Meine Hautpflege | Paula's Choice, Clinique, sebamed, Balea

25. Mai 2015

Wenn man regelmäßig auf Blogs und Instagram unterwegs ist, kommt man am Thema Hautpflege und (vor allem) Paula's Choice nicht vorbei. So kam es, dass auch ich mich etwas intensiver damit auseinander gesetzt habe, was für Inhaltsstoffe so in den Produkten sind, die ich täglich verwende. 
Das führte dann dazu, dass ich meiner lange verwendeten Aleppo Seife adieu gesagt habe und mich für eine sehr viel schonendere Reinigung mit einem Cleansing Balm auf Öl-Basis entschieden habe. Zusätzlich peele ich meine Haut mit einem chemischen Peeling, anstatt mechanische Peelings mit Partikeln zu verwenden. Außerdem verwende ich ausschließlich Tagescreme mit Lichtschutzfaktor, das ist bei der Verwendung eines chemischen Peelings nämlich unerlässlich.

Folgende Produkte haben meine Hautpflege und -reinigung in letzter Zeit quasi "revolutioniert":

FOTD | Rosy Nude

7. Mai 2015

Nach längerer Zeit habe ich am Wochenende endlich mal wieder meine Naked Palette herausgekramt und ein wenig mit meinen beiden liebsten Tönen aus der Palette – Sin und Toasted – drauflos gepinselt. Es ist ein zarter, rosiger Frühlings-Look dabei herausgekommen :-)

Außerdem gab es mein letztes Face of the Day tatsächlich im Juni 2014 (ich gehe mich mal kurz schämen) – Also höchste Zeit, euch mal wieder etwas Geschminktes zu zeigen ;-)

Aufgebraucht = Nachgekauft?! #13

3. Mai 2015

Mein letzter Aufgebraucht-Post ist noch gar nicht so lange her, da kommt schon der nächste – Irgendwie hat sich in den letzten Wochen so extrem viel angesammelt, dass meine Beauty-Müll-Box fast schon überquoll. :D

Ich habe diesmal nur sehr wenig Produkte nachgekauft, was einfach daran liegt, dass ich meinen Bestand etwas reduzieren möchte. In Sachen Hautpflege habe ich außerdem ein wenig umgestellt, aber dazu wird es bald einen Post geben.

Was bei mir so los ist | Food Diary, Zentangle, Alltag

1. Mai 2015

Halli Hallo!


Wahrscheinlich habt ihr es bereits gemerkt: Momentan komme ich einfach nicht dazu, regelmäßig Blog Posts zu veröffentlichen, weil das "restliche" Leben mich derzeit irgendwie recht stark einnimmt. Ich bin gerade dabei, einige alte Gewohnheiten etwas zu ändern und an mir zu arbeiten. Das ist teilweise ein bisschen anstrengend und der Großteil meiner Online-Aktivität findet deshalb auf Instagram statt – einfach weil es schneller geht, ich mich nicht extra an den Rechner setzen muss und keinen langen Text tippen muss. ;-)

Das heißt nicht, dass ich nicht mehr bloggen möchte, aber ich merke halt, dass ich "mein Baby" vernachlässige und gerne mehr Zeit dafür hätte. Da es aber kein Zwang sein soll, zu bloggen, schreibe ich nur Posts, wenn ich in der Laune bin und Zeit habe. Was leider zur Folge hat, dass momentan nur noch alle 1 – 2 Wochen ein Post online geht. Vielleicht versteht mich ja der ein oder andere.

Weil ich meine Wochenrückblicke hier auf dem Blog irgendwie vermisse, soll es heute einen kleinen Schwank aus meinem Alltag geben. Ein bisschen ausführlicher als auf Instagram ;-)

Das perfekte Nude | essie Spin The Bottle

19. April 2015

Heute möchte ich euch meinen zur Zeit meist getragenen Nagellack vorstellen: Er ist (wieder einmal) von essie und nennt sich Spin The Bottle. Der wunderschöne Nude-Ton kam im Frühjahr 2014 im Zuge der Hide & Go Chic LE auf den Markt und ist seit Anfang diesen Jahres im Standard-Sortiment bei dm & Co. erhältlich.

#Alltagshelden // Catrice Pure Shine Colour Lip Balm

6. April 2015

Neulich kam mir die Idee für eine neue Kategorie hier auf dem Blog: Die Alltagshelden – in dieser Kategorie möchte ich euch regelmäßig Produkte vorstellen, die meinen (Kosmetik-) Alltag ein bisschen schöner und/oder einfacher machen.

Los geht es mit einem Produkt, das ich relativ neu für mich entdeckt habe: Die Catrice Pure Shine Colour Lip Balms. Sie sind aber schon eine ganze Weile im Sortiment zu finden, ich hatte sie vorher nur nie so richtig "auf dem Schirm".

Manhattan Neuheiten Frühjahr 2015

24. März 2015


Vor einigen Tagen erreichte mich ein Paket von Manhattan, in dem einige Produktneuheiten aufs Ausprobieren warteten. Zu finden sind die neuen Produkte in der neuen, extragroßen Theke.