P2 Big Drama! vs. essence multi action - smokey eyes

7. April 2011


Heute möchte ich die P2 Big Drama! mit der neuen essence multi action - smokey eyes vergleichen. Beide wurden in der Blogger-Welt viel gelobt und natürlich musste ich beide ausprobieren :D
Hier seht und lest ihr nun meine Einschätzung:


Fakten und Herstellerversprechen:
· Inhalt: 5 ml
· Preis: 3,25 €
· Farbe: 010 Black Drama!
· Haltbarkeit: 6 Monate
· mit Nylonhärchen und Korallenpulver
· definiert die Wimpern
· Falsche-Wimpern-Effekt
· Gummibürstchen
Inhalt: 8,5 ml ·
   Preis: 2,49 € ·
 Farbe: schwarz ·
Haltbarkeit: 6 Monate ·
Volumen, Definition und Dichte ·
"normales" Bürstchen · 





Die Bürstchen:

Das Bürstchen der Big Drama! Mascara ist aus Gummi und lässt sich recht schwer aus der Packung ziehen. Dafür findet man am Bürstchen jedoch auch kein überschüssiges Produkt.
Bisher habe ich recht gute Erfahrungen mit Gummibürstchen gemacht und finde sie leicht in der Anwendung.

Das Bürstchen der multi action - smokey eyes ist ein "normales" Bürstchen, wie man es von den meisten Mascaras kennt. Auf den ersten Blick sieht es genauso aus wie das der pinken multi action, aber wenn man das Bürstchen dreht, sieht man, dass das Bürstchen auf einer Hälfte "beschnitten" wurde :D Die Spitze des Bürstchens ist normal, während dem Rest die Borsten fehlen.

Die Anwendung:
Bei der Anwendung ist eindeutig P2 mein Favorit. Die Mascara lässt sich super leicht auftragen, da nur sehr wenig Produkt am Bürstchen ist und die Konsistenz recht trocken ist. Dadurch verkleben die Wimpern kaum bis gar nicht und ich habe so gut wie gar keine Patzer auf dem Lid gehabt.
Die Anwendung der multi action fand ich ein wenig komplizierter, da die Mascara recht flüssig ist und im Gegensatz zur Big Drama! relativ viel Produkt am Bürstchen ist. Durch den "Gnubbel" an der Spitze des Bürstchens kam ich sehr gut an die äußeren und inneren Wimpern, sowie an den unteren Wimpernkranz. Nach der Anwendung hatte ich jedoch einige Patzer am Lid, die ich mit einem Wattestäbchen beseitigen mussten.

Das Ergebnis:
Zuerst einmal das "Ausgangsmaterial", habe von Natur aus schon recht lange Wimpern, mir geht es hauptsächlich um gute Trennung und Volumen. Länge habe ich ja schon :D
Auf den Bildern kann man auch sehr gut meine Trockenheitsfältchen sehen =/ Und die Augencreme von Alterra sollte man nicht unter der Foundation tragen, da sie sonst komische Krümel macht, die ihr auch auf den Bildern sehen könnt...




1. Schicht (links P2, rechts essence):











2. Schicht (links P2, rechts essence):
Mein Fazit:
Beide Mascaras krümeln nicht und lassen sich problemlos wiedr abschminken. Wie ihr aber auf den Bildern sehen könnt, macht die essence Mascara meine Wimpern dichter und voluminöser, sogar schon nach einer Schicht.
Die P2-Mascara macht ein deutlich natürlicheres Ergebnis und ist schneller aufgetragen als die multi action. Da ich aber auf stark getuschte Wimpern mit viel Volumen stehe, ist hier essence mein Sieger ;)
Sie macht genau das, was ich erwarte und hält den ganzen Tag ohne zu krümeln.
Definitiv eine Kaufempfehlung!

P2 Big Drama!: 4/5                                                                             




essence multi action - smokey eyes: 5/5



Kommentare:

  1. Also ich finde beide ehrlich toll an dir. Aber die von Essence ist etwas dunkler, evtl. wirkt sie deswegen etwas schöner?

    Toller Post!<3

    Liebe Grüße, Gina

    AntwortenLöschen
  2. schöne review :)
    meine lieblings mascara ist die essence multi action, aber auch die smokey eyes finde ich gut, nur brauch ich ziemlich lange für den auftrag, aufgrund des brüstchens..

    AntwortenLöschen
  3. @ Shaneen:
    Ich glaube auch, im Endeffekt unterscheiden sich die beiden kaum in ihrem Endergebnis :D

    AntwortenLöschen
  4. Wie benutzt man denn die Bürste, die auf beiden Seiten unterschiedlich lang ist? Erst die lange und dann die kurze Seite oder wie?

    AntwortenLöschen
  5. Die von Essence sieht echt schön aus, aber du hast ja von Natur aus schon tolle Wimpern :)

    http://mademoisellejade.blogspot.com/

    AntwortenLöschen