essie red nouveau

6. Juni 2011



























Heute stelle ich euch den zweiten meiner bei Douglas erbeuteten essie-Lacke vor: 708 red nouveau.
Ich würde die Farbe als ein "stinknormales" Standart-Rot beschreiben. Mir fehlte solch ein Rot-Ton in meiner Sammlung noch und deshalb schlug ich zu. Behalt habe ich aufgrund einer Rabatt-Aktion nur 2,50 €.
Auf meinen Nägeln gefällt mir das Rot sehr gut. Es ist zwar auffällig, aber nicht zu penetrant und für mich durchaus als Alltags-Lack geeignet. Der Lack enthält keinen Schimmer, sondern ist einfach nur Rot.
Der Auftrag war meiner Meinung nach einfacher als bei tea & crumpets, da der Lack nicht ganz so flüssig ist. Aber mit den essie-Pinseln werde ich mich glaube ich nie so richtig anfreunden, da gefallen mir die neuen p2-Pinselchen besser!
Wie auch bei tea & crumpets musste ich hier 2 Schichten lackieren, um ein deckendes Ergebnis zu bekommen. Auch die Trocknungszeit war hier ebenso "lang" (länger als bei p2-Lacken) wie bei tea & crumpets.

  • Inhalt: 15 ml
  • Preis (regulär): ca. 13 €
  • Bezugsquelle: z.B. Douglas
  • Haltbarkeit: 30 Monate

Die Haltbarkeit von tea & crumpets war übrigens sehr durchschnittlich - länger als 3 Tage hielt er nicht ohne Tipwear durch. Hätte ich den vollen Preis von 13 € bezahlt, wäre ich wohl enttäuscht gewesen.


Kommentare:

  1. Meine Essie Lacke halten auch nicht länger.
    Trotzdem ist es eine sehr schöne Farbe.

    AntwortenLöschen
  2. Gefällt mir gut, aber ist kein Rot, das ich unbedingt haben muss, da ich solche klassischen Rottöne bereits en masse habe - für 2,50 € hätte ich den Lack aber wohl doch gekauft :)

    Liebe Grüße
    Isabel

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schön; ich wollte es gerade auch schreiben: Ein klassischer Rotton!

    AntwortenLöschen