[Review] Nivea Augen Make-Up Entferner

29. August 2011


Heute soll es um diesen Augen Make-Up Entferner von Nivea Visage gehen. Ich habe ihn mir gekauft, weil ich gehofft habe, mit ihm eine Alternative zu den öligen AMU Entfernern zu finden.
Der Hersteller verspricht folgendes:

"Nivea Visage Sanfter Wasserfester Augen Make-Up Entferner ist mit Kamillenextrakt und ProVitamin B5 angereichert und entfernt gründlich wasserfestes Augen Make-Up und langanhaltenden Lippenstift: Hinterlässt keine fettigen Rückstände. Spendet der empfindlichen Augenpartie Feuchtigkeit. 
Die sensible Augenpartie wird sanft gereinigt und die Wimpern gepflegt. Die Haut sieht schön aus und fühlt sich weich an."

Fakten 

  • Inhalt: 125 ml
  • Haltbarkeit: 12 Monate
  • Preis: 3,25 € (bei dm)
  • Bezugsquelle: dm, Rossmann, ...

Anwendung
Um mein Augen Make-Up zu entfernen, gebe ich einen Klecks der weißen Entferner-Lotion auf ein Wattepad und verteile den Klecks durch Zusammendrücken des Wattepads.
Dann lege ich das Pad auf das geschlossene Auge und lasse den Entferner kurz einwirken, anschließend ziehe ich das Pad sanft nach unten ab und entferne dann die letzten Reste. Pro Auge benötige ich hierfür ein Wattepad.
Ergebnis
Die geruchsneutrale Lotion hinterlässt tatsächlich keinen Ölfilm! Der Nachteil ist jedoch, dass die AMU-Entfernung deutlich mehr Zeit in Anspruch nimmt als bei ölhaltigen Entfernern. Vor allem bei Gel-Eyeliner und wasserfester Mascara hat der Entferner so seine Probleme und es muss doch etwas gerubbelt werden. Trotzdem bleibt der Entferner wie versprochen sanft, denn meine recht empfindlichen Augen waren nicht gereizt oder gerötet und es hat auch nicht gebrannt, wenn mal was ins Auge kam.
Nach einer manchmal etwas langwierigen Rubbel-Prozedur ist dann aber wirklich ALLES vom Auge runter und ich bin nicht (wie bei manch anderen AMU-Entfernern) mit dunklen Mascararesten im Augenwinkel und unter den Augen aufgewacht.
Die pflegenden Eigenschaften kann ich bestätigen, meine Haut war nach der Reinigung sehr sanft und gut mit Feuchtigkeit versorgt.

Fazit
Ein tolles Produkt für Leute, die es nicht stört, etwas mehr Zeit in die Reinigung zu investieren und die gleichzeitig einen pflegenden Effekt wünschen!
Leute, bei denen es schnell gehen muss, könnten hier allerdings schnell die Geduld verlieren ;-)
Für mich kein Nachkauf-Produkt, da ich eher jemand von der schnelleren Sorte bin und gerne alles schnell vom Gesicht bekommen möchte (besonders nach einer langen Nacht in der Disco).
In Zukunft werde ich wieder zur preisgünstigeren und ölhaltigen Variante von Balea greifen.

Positiv:
· pflegt die Haut
˙ kein Ölfilm

Neutral:
· Ergiebigkeit

Negativ:
· Entfernung dauert lange
· Preis (im Vergleich zu Balea-Entfernern)



Kommentare:

  1. Danke für's Vorstellen! Hatte auch schon mit diesem AMU-Entferner geliebäugelt; aber mir ist's lieber, wenn's Abschmicken schnell geht ;).

    AntwortenLöschen
  2. da bin ich genau Deiner Meinung, ich fand den Entferner nicht sehr effektiv. Da lob ich mir meine bebe-Reinigungstücher. Kurz drüber wischen und zack ist alles ab!
    LG Vanessa

    AntwortenLöschen
  3. Danke für den Post :) Ich benutez den AMU Entferner von Rival de Loop :) Der ist super :)


    http://shiaswelt.blogspot.com/2011/08/170-leser-giveaway.html

    AntwortenLöschen
  4. Danke für die Review.. falls ich dann mal auf die Idee komm Nivea zu kaufen, lass ich es :D

    AntwortenLöschen
  5. Den ölfreien Amu Entfernen von Rival de Loop kann ich auch nur empfehlen, da ich die öligen von balea überhaupt nicht mag, da meine Augem danach immer gebrannt haben.

    AntwortenLöschen
  6. Schade das man so lange 'rubbeln' muss, da bin ich wirklich auch nicht der typ für! Sonst klingt das ergebnis aber wirklich interessant. Ich finde allerdings den AMU Entferner von Balea wirklich gut.
    Liebe Grüße :)
    http://cassyblogt.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  7. Den hab ich auch mal benutzt, aber auch schnell wieder beiseite gestellt weil mich das lange 'rubbeln' so genervt hat ^^

    AntwortenLöschen
  8. Hi,

    ich bleibe auch lieber bei dem von Balea. Der lässt sich toll mit der Waschlotion von Mildeen (von Aldi) kombinieren. Die kostet nichtmal 2 € und sie hält bei mir schon seit 4 Monaten jeden Tag. Erst die Lotion und dann die Reste mit dem von Balea. Super Sache.

    Leider trocknet die Lotion ein bisschen aus, aber wozu gibts feuchtigkeitscreme? :D

    Coco

    AntwortenLöschen
  9. hey schöne Blog;) und sehr interessante Beiträge über die Nivea Reinigungsmittel ... Ich benutze den von Garnier Reinigungsmittel für empfindliche Haut, ist sehr gut ... versuchen;)
    sorry für mein Deutsch, aber ich weiß nicht: (
    Sie wissen, Englisch? Ich wäre viel einfacher, auf Englisch zu schreiben.
    Ich warte auf meinem Blog: http://totallycoolarts.blogspot.com

    AntwortenLöschen