[Tag] Die sieben Beauty Todsünden

6. September 2011

Ich wurde mal wieder getagged, diesmal von Tascha und Jenna Jones. Danke dafür, ich hatte den Tag schon länger im Auge :-)

Geiz – Was ist dein billigstes Beautyprodukt?
Ein brauner Kajal Stift von essence für weniger als 1€. Zufrieden bin ich mit dem allerdings nicht, viel zu weich und schmierig...

Zorn – Welches Beautyprodukt hat dich die meisten Nerven gekostet?
Ein einzelnes Produkt kann ich hier eigentlich nicht nennen, sondern nur eine Produktsparte: Foundation!
Ich bin immer noch auf der Suche nach der perfekten Foundation für mich. Sie sollte Rötungen gut abdecken, nicht rosastichig sein, lange halten und sich nicht "schwer" auf der Haut anfühlen. Das Astor Mattitude HD Make Up kommt dieser Traumfoundation schon sehr nahe, hat für mich aber leider eine zu geringe Deckkraft und ist minimal rosastichig (was ich aber durch ein Puder wieder ausgleichen kann).

Völlerei – Welches ist dein leckerstes Beautyprodukt?

Eigentlich stehe ich nicht so besonders auf Produkte, die einen starken eigenen Geruch haben. Aber die Vanille-Spülung von Garnier natural beauty finde ich so dermaßen lecker, dass ich nach dem Waschen immer an meinen Haaren riechen muss :D

Faulheit – Welches Beautyprodukt vernachlässigst du aus Faulheit?

Eindeutig Bodylotion! Wie ich durch diesen Tag erfahren habe, geht es aber recht vielen so :D
Ich bin einfach zu faul oder vergesse es nach dem Duschen einfach, obwohl mir immer wieder auffällt, wie schön es eigentlich ist, sich einzucremen (wenn ich mal dran denke).

Hochmut – Welches Beautyprodukt verleiht dir die meiste Selbstsicherheit?
 
Alles, was meinen Teint ebenmäßiger erscheinen lässt, denn ich habe ein sehr unruhiges Hautbild mit vielen Rötungen und ab und an ein paar Unreinheiten.
Ob nur Puder oder doch Foundation hängt da ganz von der momentanen Verfassung meiner Haut ab - aber ein Abdeckprodukt ist bei mir ein Muss!

Wollust – Was findest du beim anderen Geschlecht in kosmetischer Hinsicht anziehend?
Ich finde es allgemein sehr anziehend, wenn man(n) auf sein Äußeres achtet und etwas Zeit in Körperpflege investiert. Besonders schön finde ich gepflegte Hände und Nägel - abgekaute Nägel mag ich gar nicht!

Neid – Welches Beautyprodukt würdest du dir gerne mal schenken lassen?
Allgemein kann ich hier High-End Kosmetik nennen, denn um mir so etwas selbst zu kaufen bin ich einfach zu geizig.
Am meisten würde ich mich glaube ich über einen Lippenstift von MAC freuen.

Kommentare:

  1. ich finde es immer wieder interessant antworten zu diesem tag zu lesen ;) hihi
    lg, julia

    AntwortenLöschen
  2. Ach, ja Bodylotion, wo ich es gerade lese... das vergesse ich auch sehr oft!
    Sehr schöner Post:-)

    LG Tascha

    AntwortenLöschen
  3. Sehr interessant ;)!
    Ich gucke bei Männern auch immer auf die Hände...

    AntwortenLöschen
  4. Sehr interessant ich habe auch schon mitgemacht.
    Komisch das alle Bodylotion vergessen zu benutzen, ich muss mich fast bremsen, damit ich mich nicht täglich 5x einschmiere ;D
    mimi

    AntwortenLöschen
  5. Sehr interessante Antworten :)
    LG

    AntwortenLöschen
  6. mal gespannt, wenn der tag bei mir landet :)

    AntwortenLöschen
  7. Bei "Zorn" kann ich dir auch nur zustimmen ;)

    AntwortenLöschen
  8. ich kann mimi nur zustimmen ich kann mich auch kaum bremsen bei bodylotion aber dafür kommt bei mir die nagelpflege total zu kurz :S LIefs, liv

    AntwortenLöschen