[Review] ebelin Professional Puderpinsel

11. Oktober 2011























Heute möchte ich euch einen meiner liebsten Pinsel genauer vorstellen: Den ebelin Professional Puderpinsel. Ich habe ihn mir zugelegt, da ich sehr viel Positives gelesen habe und auf der Suche nach einem "vernünftigen" Puderpinsel war.
Er hat es auch bereits in meine September-Favoriten geschafft, und das mag schon etwas heißen :)


  • Preis: 4,95 €
  • Bezugsquelle: dm
  • Synthetikhaar
  • Gesamtlänge: ca. 18,5 cm
  • Länge der Quaste: ca. 4,5 cm
  • Durchmesser der Quaste: ca. 5 cm
















Was mir als erstes aufgefallen ist: Der Pinsel ist sehr dicht gebunden und die Haare sind extrem weich. Erst hatte ich Bedenken, dass er deshalb das Puder nicht gut aufnehmen würde. Dem ist aber überhaupt nicht so: Der Pinsel nimmt genau die richtige Menge an Puder auf und das wichtigste: Man krümelt nicht alles voll und verschwendet so nicht mehr die Hälfte des Produktes - das war nämlich bei meinem alten Pinsel der Fall.
Auch die Produktabgabe auf der Haut ist ausgezeichnet: Es geht nichts verloren und nach einer Schicht Puder sieht man nicht gleich "cakey" aus, weil eben eine sehr gute Menge aufgenommen wird.
Außerdem hat der Pinsel bisher noch kein einziges Haar verloren und ist auch nach etlichen Waschgängen noch genauso weich wie am Anfang.
Den Widerstand würde ich als mittelmäßig bezeichnen, also bestens geeignet um großflächig zu arbeiten.
Und so ganz nebenbei finde ich, dass die Optik des Pinsels einen echt hochwertigen Eindruck macht und auch die Verarbeitung der Materialien ist ausgezeichnet.




















Falls ihr noch auf der Suche nach einem guten Puderpinsel seid, dann kann ich euch diesen wirklich ans Herz legen! Denn das Preis-Leistungsverhältnis ist wirklich grandios, ich kann keine negativen Aspekte fesstellen.




Kommentare:

  1. Den muss ich mir mal ansehen, mit meinem jetzigen bin ich nicht ganz so zufrieden.
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  2. ich hab ihn auch und ich find ihn wirklich gut, ers auch viel besser als der puderpinsel aus der schwarzen ebelin reihe;)

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe den Pinsel auch schon seit langer Zeit, bin auch sehr zufrieden. :)

    AntwortenLöschen
  4. Ich mag den Pinsel total gern! Habe ihm schon mehrmals ein "Bad gegönnt" und es hat ihm überhaupt nicht geschadet, im Gegenteil. :)

    Liebe grüße.
    x3

    AntwortenLöschen
  5. Haha ja danke, die müssen auch perfekt sein sonst fühle ich mich unwohl ^^ Von Natur aus sind meine Augenbrauen nämlich eigentlich sehr unterschiedlich ausgeprägt (eine sitzt weiter höher als die andere).
    PS: Der ebelin Puderpinsel ist auch mein Favorit :)

    AntwortenLöschen
  6. Danke für´s Vorstellen.
    Also darf er beim nächsten dm-Besuch wieder ins Körbchen :-)

    AntwortenLöschen
  7. Ich liiiebe liiebe diesen Pinsel :)

    AntwortenLöschen
  8. Danke für die Vorstellung. Ich suche schon lange nach einem guten Pinsel.
    Lg Naomi

    http://winter-zauber.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  9. Ich habe mir den vor über einem Jahr ganz "Blind gekauf... ich hatte keine Ahnung von nix und wollte einen Puderpinsel ;D Ich wusste nicht, dass es gute Reviews über ihn gibt, aber ich fand ihn toll und liebe ihn immernoch! Er hat bis jetzt kein einziges (!!) Haar verloren und ich habe ihn oft gewaschen! :)

    AntwortenLöschen