Neuzugänge im Januar 2012

25. Januar 2012

Da ich diesen Monat immer mal eine Kleinigkeit gekauft habe und ich nicht jedes Teil einzeln vorstellen wollte, gibt es heute einen "Sammel-Post" über meine neuesten Errungenschaften.

(1) essence Legends of the Sky LE powder blush | 01 No Better Way To Sky
Jaaaaa, ich habe es ergattern können! Habe nämlich heute in meinem dm einen frisch befüllten Aufsteller der LE gefunden :) Und das Blush habe ich schon auf den Pressebildern und diversen Blogs angeschmachtet, da es total in mein Beuteschema fällt. Der erste Eindruck ist toll, ich freue mich es morgen tragen zu dürfen.
Tragebilder folgen selbstverständlich, Swatches habe ich euch schon einmal gemacht.
Preis: 2,45 €
Inhalt: 4,5 g

(2) Catrice Infinite Matt Make Up | 010 light beige
Eigentlich habe ich es nur gekauft, um es mit der Astor Mattitude HD Foundation zu vergleichen (zum Post gehts hier). Im Post habe ich bemängelt, dass es nicht ganz so lange hält wie die Astor Foundation, seitdem ich aber den Foundation Buffer von Beccy verwende, hält das Make Up länger und ich bin sehr zufrieden mit ihm. Es hat quasi die gleichen Eigenschaften wie die Astor Foundation, ist aber gelbstichig und nicht rosastichig, was mir sehr entgegen kommt.
Preis: 6,49 €
Inhalt: 30 ml

(3) p2 Perfect Look! Beauty Nails | 030 apricot style
Dieser Lack ist neu in der p2 Nageltheke zu finden. Es ist einer dieser Lacke, der die Nägel einfach sehr schön gepflegt aussehen lässt. Versprechen tut er einen Gel-Nagel-Look. Dies kann ich nun nicht wirklich bestätigen, aber ich mag ihn trotzdem sehr gerne.
Ich würde ich als ein milchiges Apricot mit leichtem goldenen Schimmer bezeichnen. Der Lack ist nicht deckend, sondern lässt den Nagel durchscheinen.
Tragebilder folgen noch!
Preis: 1,95 €
Inhalt: 10 ml

(4) Rival de Loop Clean & Care Augen Make-up Entferner ölhaltig
Mein allerliebster Augen Make-Up Entferner! Ich finde ihn sogar noch etwas besser als den viel umschwärmten ölhaltigen AMU-Entferner von Balea.
Ein Produkt, das immer wieder nachgekauft wird!
Preis: 1,49 €
Inhalt: 100 ml

(5) La Roche-Posay Effaclar Schäumendes Reinigungsgel
Ich habe ja vor einiger Zeit meine Gesichtsreinigung und -Pflege auf La Roche-Posay umgestellt (hier der Post dazu) und dies ist das Produkt, das mir am besten gefällt (und am schnellsten aufgebraucht war). Ohne viel Überlegung habe ich das Reinigungsgel aus der Effaclar Serie nachgekauft, da es meiner Haut sehr gut tut: Es befreit vom Make Up, reinigt porentief und trocknet die Haut dabei nicht aus.
Bald wird es einen abschließenden Fazit-Post zur Effaclar Serie von mir geben :)
Preis: 10 €
Inhalt: 200 ml

(6) Rexona clear diamond Crystal
Die Verpackung hat mich angemacht :D Nur deshalb habe ich es gekauft! Ich bin ja vor einiger Zeit auf Roll Ons umgestiegen, aber wenn es mal schnell gehen muss, ist ein Spray doch praktischer, weil man nicht warten muss, bis das Deo getrocknet ist.
Außerdem war ich mit Rexona bisher eigentlich immer zufrieden. Der Duft ist dem Nivea Invisible for Black & White zum Verwechseln ähnlich.
Preis: 1,65 €
Inhalt: 150 ml

(7) B.E.C Foundation Buffer
Endlich habe ich einen Pinsel, um meine Foundation aufzutragen! Vorher habe ich sie immer mit den Fingern aufgetragen und wusste gar nicht, was mir da entgeht!
Mittlerweile ist der Foundation Buffer Teil meiner Routine geworden und ich möchte ihn nicht mehr missen :)
Hier habe ich ihn ausführlich vorgestellt und reviewt.
Preis: 9,95 €



(8) p2 Bamboo Peeling Pen
Aus Neugierde mitgenommen, da ich manchmal Probleme mit überstehender Nagelhaut habe.
Am Stift-Ende kann man drehen und das weiße, cremige Produkt auf die Nagelhaut auftragen. Mit der  Spitze wird das Produkt einmassiert und durch die Peeling-Körnchen wird die Nagelhaut so sanft abgetragen.
Funktioniert recht gut!
Preis: 2,50 €
Inhalt: keine Angabe

Kommentare:

  1. ich lieebe Rexona Deos, die riechen echt den ganzen Tag, ist nicht bei jedem deo der fall. kannst du vllt ein review zu catrice make up machen? bin auch am überlegen es mir zuzulegen.

    AntwortenLöschen
  2. Bin gespannt auf die Tragebilder von apricot style! ;)

    AntwortenLöschen
  3. der pinsel schein doch recht cool zu sein, hmmmmmmm

    AntwortenLöschen
  4. Die Foundation von Catrice ist super, die hab ich auch. und den Buffer von BEC muss ich azch unbedingt mal ausprobieren ;)

    AntwortenLöschen
  5. Hmm...ich glaube, so ein Pinsel wäre mir viel zu viel Arbeit. Den muss man doch immerzu waschen, damit er nicht verkeimt :(

    AntwortenLöschen
  6. Wo gibt es denn die Marke Rival de loop zu kaufen? Du bist jetzt schon die 2 die so positiv über diesen Augen Make Up Entferner berichtet. Aber ich habe diese Firma noch nie irgendwo gesehen.

    Lg, Mona. ♥

    AntwortenLöschen
  7. Ich mag diese Art von posts :)

    AntwortenLöschen
  8. Huhu, ich habe Dir einen Award verliehen:
    http://kleinesmau.de/2012/01/1642.html

    AntwortenLöschen
  9. Den Augenmakeupentferner hab ich auch. Der ist toll!

    http://beautymango.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  10. Hatte noch nie Kosmetika von La Roche-Posay, aber schon so oft Positives darüber gelesen. Scheinen wirklich so gut zu sein.

    AntwortenLöschen