Swatches & Tragebilder | Rimmel Nude Delight

28. Juni 2012

Vor einiger Zeit habe ich euch gezeigt, was ich beim Schlecker Ausverkauf alles mitgenommen habe. Unter anderem zwei Rimmel Moisture Renew Lipsticks, von denen ich euch Soft Coral bereits vorgestellt habe, heute folgt Nude Delight: ein bräunliches Nude, das die Lippen zwar zurücknimmt, sie aber nicht vollständig "ausradiert". 
Die Nuance ist ziemlich warm, ich kann mir vorstellen, dass sie an kalten Typen etwas unvorteilhaft aussehen würde.

  • Preis (regulär): ca. 8€
  • Inhalt: 4 g
  • Haltbarkeit: 30 Monate

Der Lippenstift ist cremig (aber nicht so cremig wie Soft Coral) und deckt bereits beim ersten Auftrag. Die Pigmentierung ist also recht hoch und auch auf den Tragefotos habe ich nur eine Schicht aufgetragen. Obwohl Nude Delight nicht ganz so cremig ist wie Soft Coral, setzt auch er sich leicht am Übergang von Lippe zum "Mundinnerem" etwas ab.
So sieht Nude Delight auf meinen Lippen aus:




Einen Farbton wie Nude Delight habe ich noch nicht in meiner Sammlung, trotzdem hat es mich interessiert, wie er im Vergleich zu meinen anderen Nude Lippenstiften wirkt. Auf dem Vergleich-Swatch unten sieht man noch einmal deutlich, wie warm die Nuance im Gegensatz zu Kärntnerstraße und Rodeo Drive von p2 ist. Nude Delight enthält deutlich mehr Braun-Anteile als die p2 Lippies, die beide eher in Richtung Rosenholz gehen.


Momentan harmoniert Nude Delight sehr gut mit meinem leicht gebräunten Teint, im Winter wird mir die Farbe aber wahrscheinlich zu warm sein. Das Finish des Lippies ist nicht ganz so glossy wie das von Soft Coral, aber auch nicht komplett matt. Die Konsistenz lässt die Lippen schön gepflegt und voll aussehen, da sie sehr feuchtigkeitsspendend ist.
Die Haltbarkeit ist durchschnittlich gut, nach dem Essen muss man dann aber doch nachlegen ;-)

Für mich ist Nude Delight ein schöner Nude Lippenstift, dessen Farbe mir für den Sommer sehr gut gefällt. Er sieht vor allem zu stark betonten Augen mit warmem Lidschatten toll aus, wenn die Augen nicht betont sind, lässt er das Gesicht allerdings etwas "fahl" wirken.
Insgesamt ein weiterer Lippenstift von Rimmel, den ich sehr gerne trage.


Wie gefällt euch die Farbe?
Welches ist euer liebster Nude Lippenstift?

Kommentare:

  1. Steht dir sehr gut. Ich habe auch einen richtig braunen Lippenstift von Astor und trage ihn super gern.

    AntwortenLöschen
  2. Du hast echt immer die tollsten Lippen-Fotos!
    Da kommt man glatt kurz auf den Gedanken, sich die Produkte zu kaufen, selbst wenn man sich sonst nie für die Farbe entschieden hätte! xD

    AntwortenLöschen
  3. Hübsche Farbe und tolle Fotos! Dir steht die Farbe gut, für mich wäre der wohl zu bräunlich. Sowas steht mir nicht ;) LG

    AntwortenLöschen
  4. Das ist eine wunderschöne Farbe :) Sehr hübsch

    AntwortenLöschen