Aufgebraucht = Nachgekauft? #3

30. August 2012

Mein letzter Aufgebraucht-Post liegt noch gar nicht so lange zurück, aber meine "Beauty-Müll-Box" quoll schon wieder über :D
Das habe ich im August aufgebraucht:

(1) Balea Rasiergel Buttermilk Lemon
Hat seinen Zweck gut erfüllt. Aus Neugier habe ich mir nun ein Rasiergel von Gilette gekauft und bin überrascht, was für einen Unterschied es bei Rasiergel geben kann. Jetzt wo ich das von Gilette kenne, werde ich das von Balea wohl nicht mehr kaufen. Gilette ist tausend mal ergiebiger und schäumt viel besser!
Nicht nachgekauft.

(2) La Roche-Posay Effaclar Klärende Reinigungslotion
Lange Zeit war es mein Liebling, da dieses Gesichtswasser keinen Alkohol enthält, aber trotzdem porentief reinigt. Natürlich ist es mit ca. 12 € keine günstige Angelegenheit, aber ich war von der Wirkung überzeugt.
Seit einiger Zeit wirken die La Roche-Posay Produkte bei mir kurioserweise nicht mehr und ich habe wieder stark unreine Haut bekommen. In der Apotheke habe ich mich beraten lassen und selbst die Apothekerin war sehr überrascht, dass LRP nach ca. 9 Monaten auf einmal nicht merk wirkt, da die Serie ihrer Aussage nach super sei. Sie hat mir Proben der Eucerin DermoPurifyer Serie mitgegeben, die momentan teste.
Nicht nachgekauft.

(3) La Roche-Posay Effaclar Mat
Dieses Produkt ist noch relativ neu auf dem Markt und scheint die Effaclar M Feuchtigkeitscreme zu ersetzen. Ich habe die Creme aus reiner Neugierde gekauft, da sie einen mattierenden Effekt verspricht. Das Hautgefühl ist sehr angenehm, sie spendet gut Feuchtigkeit, aber vom mattierenden Effekt habe ich nichts gemerkt.
Nicht nachgekauft.

(4) La Roche-Posay Effaclar A.I.
Meine Wunderwaffe gegen Pickel! 
Die Creme wird punktuell auf Unreinheiten aufgetragen und trocknet diese aus. Wenn ich den Pickel noch während der Entstehungsphase behandle, kommen sie meist gar nicht ganz zum Vorschein. Bei bereits vorhandenen Pickel wird der Heilungsprozess deutlich beschleunigt.
Nachgekauft.

(5) Balea Young Body-Smoothie Mango Vanille
Ich glaube, dies ist die allererste Body Lotion, die ich aufgebraucht habe :D
Hat mir gut gefallen, da der Duft toll war (wenig Vanille, viel Mango) und sie schnell eingezogen ist. Für den Sommer hat mir die Pflege-Wirkung völlig ausgereicht.
Nicht nachgekauft, da limitiert.

(6) CD Citrus Deo
Ein Deo, das mir eher wie ein Body Spray vorkam. Toller Geruch, aber null Deo-Wirkung.
Der letzte Rest stand lange herum, nun habe ich ihn weggekippt, weil es für mich einfach unbrauchbar ist, wenn es nicht zuverlässig vor Schweiß-Geruch schützt.
Nicht nachgekauft.

(7) Elvital Nutri-Gloss Crystal
Eigentlich habe ich das Shampoo nur gekauft, weil es kleine Glitzerpartikel enthält :D Außerdem war es ohne Silikone und ich habe es spontan gekauft.
Seinen Job hat es auch recht gut gemacht, aber die alverde Shampoos gefallen mir nach wie vor am allerbesten aus der Drogerie.
Nicht nachgekauft.

(8) CD Deo Spray Wasserlilie Reisegröße
Ein aluminiumfreies Deo, das recht gut vor Geruch schützt. Der Eigengeruch des Deos ist allerdings ziemlich stark, so dass ich es nicht gerne benutze, wenn ich zusätzlich Parfum trage.
Für unterwegs finde ich es aber ideal.
Nachgekauft.

(9) Isana MED ultra sensitiv Deospray
Auch hier hatte ich wieder das gleiche Problem wie beim CD Citrus Deo: Es riecht toll, total sauber und pudrig - so gut hat mir glaube ich noch nie ein Deo-Geruch gefallen. Aber auch hier wieder kaum Deo-Wirkung (wie leider sehr oft bei aluminiumfreien Deos).
Nicht nachgekauft.

(10) eyelike Kombi Lösung
Mein Standard-"Kontaktlinsen-Zeug". Macht seinen Job gut und ist günstig.
Nachgekauft.

(11) Garnier Fructis Oil Repair Creme-Kur
Diese Kur stand gefühlte 10 Jahre in meiner Dusche, weil ich sie meist nur einmal im Monat oder seltener verwendet habe.
Die Kur war sehr reichhaltig und hat die Haare wunderbar weich und geschmeidig gemacht. Leider sind sie dadurch auch schneller nachgefettet.
Inzwischen gibt es die Kur glaube ich gar nicht mehr in dieser Form.
Nicht nachgekauft.

Benutzt ihr eines der Produkte?
Habt ihr auch schonmal die Erfahrung gemacht, dass ein Produkt auf einmal keine Wirkung mehr hatte?

Kommentare:

  1. Wow das ist wieder eine Menge an geleerten Produkten !
    Da ich immer Angst habe, dass ein Gesichtswasser nicht mehr wirkt, benutze ich immer zwei parallel. Das alverde mit Heilerde und ein anderes günstiges, damit der Effekt von dem alverde nicht verloren geht.
    Und das die Rasiergele von Gilette deutlich besser sind, habe ich schon öfter gehört. Ich dachte immer, da gäbe es gar kein Unterschied, aber da werde ich wohl auch mal eins von Gilette testen.
    Liebe Grüße mimi

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag den Duft von diesem Balea Rasieggel sooooo gerne, dass ich es auf jeden Fall nachkaufen werde. Und das CD-Deo Wasserlilie gehört auch zu meinen Favoriten, was das verhindern von Schweißgeruch betrifft.

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  3. Von dem Balea Rasiergel Buttermilk Lemon war ich auch enttäuscht. Ich habe zwar schon bei der normalen Balea-Version festgestellt, dass diese viel unergiebiger ist und schlechter schäumt als bspw. die Hausmarke von Rossmann, aber diese Buttermilk Version war nochmal schlechter. Vielleicht probier ich auch mal eines der teureren Rasiergels aus, wenn du so davon schwärmst.
    Die nachlassende Wirkung, die du angesprochen hast hatte ich auch schon (vor allem bei Deos).

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe beide Sachen von Balea, also den Rasierschaum und den Smoothie und ich liebe beides!

    Kann gut sein, dass anderer Rasierschaum besser, ergiebiger usw. ist, aber mal ehrlich, an den Duft kommt kein anderer ran! Und solange die rasierten Stellen nach der Anwendung, weich, glatt und gepflegt sind reicht mir das vollkommen aus :)

    Beim Smoothie find ichs schade, dass er limitiert war. Deswegen benutz ich den auch etwas seltener und dann nur eine geringere Menge, damit ich noch einige Zeit lang meinen Spaß daran haben kann :)

    LG
    Tofu.

    AntwortenLöschen
  5. Balea men Sensitiv Rasiergel :)

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe früher sehr lange das CD Deo als Parfum benutzt,das aus der Glasflasche.Ich liebe den Duft auch heute noch,weil er so wunderbar zart ist.

    AntwortenLöschen
  7. Habe hier CD Deoroller und der geht echt gar nicht. Leider überhaupt keine Deowirkung - obwohl ich den Duft echt mag. Ist leicht Limone...

    Von den anderen Sachen hatte ich nocht nichts.

    Liebe Grüße Eve

    AntwortenLöschen