Nagellack-Vergleich: Koralle

2. August 2012

Die Trendfarbe in diesem Sommer ist glaube ich ziemlich eindeutig Koralle. Und auch ich find die Farbe klasse, vor allem auf den Fingernägeln (und natürlich auch Fußnägeln). 
In den letzten Monaten haben sich deshalb so einige Nagellacke bei mir angesammelt, die aus dieser Farbfamilie stammen. Aber natürlich sind alle verschieden! :D

Heute möchte ich euch also folgende Nagellacke vorstellen und vergleichen (v.l.n.r.):
  • H&M Nail Polish | Check Me Out
  • essie | Cute As A Button
  • Catrice Ultimate Nail Lacquer | 030 Meet Me At Coral Island
  • p2 Color Victim | 269 Flamboyant (nicht mehr erhältlich)
  • essende multi dimension nail polish | 67 Just Shout! (nicht mehr erhältlich)

Ich habe die Lacke von Korall mit starkem Pink-Anteil nach Korall mit starkem Orange-Anteil geordnet und es geht los mit dem "pinkigstem" von allen:

Den Nagellack Check Me Out von H&M habe ich euch hier bereits einzeln vorgestellt. 
Er ist der pink-stichigste von allen Lacken und deckt in einer Schicht.

Durch den Cute As A Button von essie bin ich überhaupt erst auf den "Korall-Trip"gekommen. Er war eine Zeit lang ziemlich gehyped und bei meinem dm ständig ausverkauft. Als ich ihn dann endlich mein Eigen nennen konnte, habe ich ihn erst einmal ununterbrochen getragen :D
Eine Farbe die richtig gut knallt und die Qualität ist (wie von essie gewohnt) super!
Hier gibts einen Post zu Cute As A Button.

Meet Me At Coral Island von Catrice geht schon einen kleinen Tick mehr ins Orange als die Lacke von H&M und essie, dennoch sieht er Cute As A Button sehr ähnlich, hier habe ich die beiden schon einmal miteinander verglichen.

Flamboyant von p2 ist wieder ein sehr knalliger Lack, der aber einen deutlich höheren Orange-Anteil hat und auf den Nägeln richtig leuchtet.
Richtig decken tut er allerdings erst mit der dritten Schicht, da er ein Jelly-Finish hat.
Leider, leider, leider ist er nicht mehr im p2 Sortiment :-( Sehr schade, weil die Farbe wirklich toll ist.
Hier gibts Tragebilder.

Der letzte Lack aus der "Korall-Familie" ist von essence und heißt Just Shout!. Auch dieser Lack ist leider nicht mehr zu haben, was ich sehr schade finde.
Es ist ein Korall, das einen sehr hohen Orange-Anteil hat und kaum noch Pink beinhaltet. Der Lack ist farblich etwas gedämpfter als Flamboyant von p2 und hat einen milchigen Einschlag.

Und nun gibts die Tragebilder, damit ihr besser die Unterschiede zwischen den Lacken sehen könnt (wie gut, dass ich genau fünf Lacke miteinander verglichen habe, sonst wärs kompliziert geworden :D)

Steht ihr auch so sehr auf Koralle wie ich?
Welcher Lack gefällt euch am besten?

Kommentare:

  1. P2 - Catrice - Essence sind für mich die Schönsten <3

    AntwortenLöschen
  2. Cute As A Button von Essie gefällt mir am Besten, obwohl der von H&M auch echt hübsch ist. Ich habe in meinem H&M noch gar keine Lacke gesehen, muss ich mal Ausschau halten!!

    AntwortenLöschen
  3. Toller Vergleich! :)
    Essie und Catrice gefallen mir persönlich am besten... ;)
    Liebe Grüße ☼

    AntwortenLöschen
  4. Mir gefallen der essie und der catrice Lack am besten! :)

    AntwortenLöschen
  5. Wunderbarer Vergleich der Lacke! Catrice und Essie gefallen mir am besten, aber sie ähneln sich doch schon sehr ;)
    Liebste Grüße =)

    AntwortenLöschen
  6. essie,catrice,h&m lacke ♥

    AntwortenLöschen
  7. den von catrice hab ich mir gestern auch geshoppt und freu mich schon drauf den aufzutragen :)

    AntwortenLöschen
  8. Habe mich schon eine ganze Weile gefragt, wieviele Korall-Lacke du wohl hast und wo da der Unterschied liegt! :D Jetzt habe ich die Antwort!
    Sehr guter Post mit tollen Bildern!

    AntwortenLöschen
  9. Diesen Sommer gefällt mir Koralle auch supergut - mir gefällt der cute as a button am besten. einfach weil ich ihn auch selber besitze und wegen seines einfachen auftags und guten deckkrafts liebe :))

    AntwortenLöschen
  10. Aufgetragen find ich P2 am schönsten :)

    AntwortenLöschen
  11. Ich finde den von essie am schönsten....hehe ich besitze ihn ja auch^^ der von Catrice ist aber auch schön, allerdings sind die Catrice Lacke und Ich keine guten Freunde;)

    AntwortenLöschen
  12. Ich mag Koralle auch sehr. Der P2 Lackgefällt mir am besten :)

    AntwortenLöschen
  13. Die sind alle so schön und ich habe keinen davon. Ich werde jetzt weinen gehen... Oder mir demnächst Cute As A Button kaufen.

    AntwortenLöschen
  14. "Cute as a Button" und "Just Shout" hab ich auch :-) Irgendwie wird es bei mir immer koralliger ^^ "Off to Miami" von Essence und "Camera" von Essie passen auch ins Schema. Der absolut schönste Koralle-Lack, den ich bisher probiert habe, ist allerdings "Dating Coral" von L'Oreal. Ich bin total verliebt und er sieht auf meinen Nägeln so aus wie die Swatches von Chanel "Distraction", auf den ich schon lange scharf war. Geld gespart ^^

    AntwortenLöschen
  15. Wie leer dein Cute as a Button schon ist. total kuhl :)

    AntwortenLöschen
  16. Essie und Catrice gefallen mir am besten :)

    AntwortenLöschen
  17. Der Vergleich ist super! Dein Blog gefällt mir sehr :)

    Ich finde den Cute as a Button toll! :)

    AntwortenLöschen
  18. Habe mir den Catrice-Lack geholt und wollte ihn nächsten Sommer mit diesem Kleid ausprobieren:

    http://www.asos.de/Little-Mistress-Tr%C3%A4gerloses-Maxikleid-mit-Falten-und-goldenem-G%C3%BCrtel/14ot9v/?iid=4403273&cid=8799&Rf981=3680&sh=0&pge=6&pgesize=36&sort=-1&clr=Tomato&totalstyles=312&gridsize=3&mporgp=L0xpdHRsZS1NaXN0cmVzcy9MaXR0bGUtTWlzdHJlc3MtQmFuZGVhdS1QbGVhdGVkLU1heGktRHJlc3Mtd2l0aC1Hb2xkLUJlbHQvUHJvZC8.

    AntwortenLöschen