p2 color victim | ready to rock! (neues Sortiment)

19. September 2012

p2 hat das Sortiment in diesem Monat umgestellt und vor allem bei den Nagellacken gibt es nun viele neue, herbstliche Farben. Die neue Theke inklusive aller neuen Farben heute ich euch hier bereits gezeigt.

Heute möchte ich euch einen der neuen color victim Lacke genauer vorstellen. Die Farbe nennt sich 860 ready to rock! und ist das gefühlt 10000. Dupe zum zum gehypten Chanel Lack namens Péridot aus dem letzten Jahr. 
p2 ist also im Gegensatz zu Catrice, essence & Co. recht spät dran mit dem Dupe ;-)
Aber da ich bisher keinen Lack in dieser Nuance besitze und ich gespannt war, wie er sich auf den Nägeln macht, habe ich ihn auf dem p2 Blogger-Event zum Testen mitgenommen. 
  • Preis: 1,55 €
  • Inhalt: 8 ml
  • Haltbarkeit: 36 Monate

Das Produkt durfte ich mir kosten- und bedingungslos beim Hersteller aussuchen.


Ready to Rock! ist ein metallisches Gold-Grün, das je nach Lichteinfall anders aussieht (nennt man das schon "Duochrome"?). Der Effekt aus dem Fläschchen findet sich auf den Nägeln wieder und ist tatsächlich ein echter Hingucker. Ich wurde heute bereits einige Male auf den Lack angesprochen.

Für ein deckendes Ergebnis braucht man zwei Schichten. Positiv ist mir aufgefallen, dass sich beim Auftrag keine Streifen bilden, wie es oft bei metallischen Lacken der Fall ist.
Die Qualität ist, wie von p2 gewohnt, durchweg gut: Einfacher Auftrag, recht schnelle Trocknungszeit und eine (für mich) völlig ausreichende Haltbarkeit von 3-4 Tagen.

Mir gefällt der Lack überraschenderweise sehr gut auf den Nägeln, ich trage nämlich eigentlich lieber schlichte Creme-Finishes.
Das Farbspiel aus Grün und Gold versetzt mich total in Herbstlaune. Der Lack erinnert mich irgendwie an buntes Laub und Herbsttage mit blauem Himmel und tiefstehender Sonne.

Falls ihr noch keinen Lack in dieser Art besitzt, schaut ihn euch ruhig mal genauer an. Ich finde ihn perfekt für den kommenden Herbst und er ist wirklich ein Hingucker! :-)


Mögt ihr solch metallische Finishes oder tragt ihr lieber Lacke mit Creme Finish?
Was tragt ihr im Herbst am liebsten auf den Nägeln?

Kommentare:

  1. Den Lack hatte ich schon auf einem anderen Blog gesehen und warte nun sehnsüchtig darauf, ihn beim dm meines Vertrauens zu finden. Mir geht's dabei weniger ums Dupe, aber die Farbe bzw. der Effekt gefällt mir einfach gut!

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde den Lack auf deinen Fotos gar nicht schlecht, aber ich bin mir fast sicher, dass er mir auf meinen eigenen Nägeln nicht gefallen würde. Ich bin einfach kein Fan von metallischem Glanz.

    Liebe Grüße
    Isabel

    AntwortenLöschen
  3. also ich finde, der von p2 kommt am besten an den peridot heran (ich habe peridot, deswegen kann ich das gut vergleichen ^^). die anderen sahen immer etwas anders aus, aber der kommt wirklich verdammt nah heran!

    AntwortenLöschen
  4. *.* Den werde ich mir mal im Laden anschauen.

    AntwortenLöschen
  5. sieht toll aus auf deinen Nägeln :)
    Muss meinen Peridot mal wieder tragen *-*

    AntwortenLöschen
  6. Sieht super aus auf den Nägel die Farbe ist total schöön! Mein ich das nur oder ist der Inhalt der Flaschen total geschrumpft?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ne, es sind nach wie vor 8 ml enthalten :)

      Löschen
  7. Der sieht echt schön aus, hätte ich gar nicht gedacht so in der Flasche. :)

    AntwortenLöschen
  8. Mir gefällt der Lack nicht so! Bin aber auch kein Fan von metallischen Finishes.

    AntwortenLöschen
  9. Hm... ich weiß noch nicht so richtig, ob mir der Lack farblich gefällt... diese metallischen Finishes sind auch nicht so mein Fall.

    AntwortenLöschen
  10. Irgendwie gefällt mir meiner von Catrice, der so ähnlich aussieht besser ..

    AntwortenLöschen
  11. Wirklich ein Eyecatcher :)

    LG Linny

    AntwortenLöschen