Review | p2 Perfect Eyes! Base

4. November 2012

Heute soll es um die p2 Perfect Eyes! Base gehen. Sie ist seit im festen Sortiment zu finden und eine wirkliche Neuheit bei p2, denn bisher gab es keine feste Base im Tiegel im Sortiment.
Die Base verspricht das Augen Make Up zu fixieren, das Verrutschen zu verhindern und sie ist zudem wasserfest und "longlasting" (laut Verpackung).

  • Preis: 2,65 €
  • Inhalt: 5 ml
  • Haltbarkeit: 6 Monate

Die Base hat einen neutralen, recht hellen Grundton und enthält winzige Schimmerpartikel, die allerdings nur beim Fotografieren mit Blitz zu sehen sind:

Die Konsistenz ist recht fest, aber dennoch sehr cremig, wodurch die Base sich sehr gut verteilen lässt. Sie ist zudem leicht klebrig ("sticky"), wodurch der Lidschatten sehr gut auf ihr haftet. Leider wird der Lidschatten dadurch aber auch schnell fleckig, da muss man etwas aufpassen.

Nun aber zum (für mich) wichtigsten Punkt einer Base: Inwiefern intensiviert sie den Lidschatten? 
Ich muss sagen, dass die Base mich hier positiv überrascht hat. Sie hat einen sehr deutlichen Effekt was Farbbrillianz und Schimmer angeht. 
Hier seht ihr Swatches von Plum Up The Jam von Catrice:


Das Ergebnis ist hier mehr als überzeugend, oder? 
Lidschatten mit Schimmer funktionieren super mit der Perfect Eyes! Base. Sie werden wunderbar intensiviert und die Farben kommen viel besser zur Geltung.


Nun war ich natürlich gespannt, ob der Effekt auch bei matten Lidschatten so gut ist.
Hier seht ihr Swatches vom alverde Lidschatten Satin Taupe: Ein helles Grau, das mit der Base zu einer ganz anderen Farbe wird. Mir persönlich gefällt die Farbe, die durch die Base entsteht sogar besser als die originale Farbe, aber es ist natürlich ärgerlich, wenn eine Base die Farbe eines Lidschattens total verändert. Die Base scheint also leider nicht mit allen Lidschatten zu funktionieren.

Was die Haltbarkeit angeht, kann ich die Herstellerversprechen bestätigen: Die Base scheint den Lidschatten wirklich wasserfest zu machen, denn ich musste ganz schön rubbeln, bis ich die Swatches wieder von meiner Hand herunterbekam. Demnach hält der Lidschatten wirklich den ganzen Tag!

Fazit
Eine gute Base für wenig Geld, die allerdings nicht mit allen Lidschatten funktioniert, da die Farbe verfälscht wird. Mit den meisten Lidschatten gibt es aber keine Probleme und die Farben werden sehr schön intensiviert.
Außerdem ist die Haltbarkeit wirklich wunderbar!
Was mich allerdings wundert, ist die kurze Haltbarkeit, die auf der Packung angegeben ist: Wer braucht schon eine Lidschatten Base in 6 Monaten auf??

Habt ihr die Base schon ausprobiert?
Wenn ja, wie sind eure Erfahrungen?

Kommentare:

  1. das steht aber auf jeder base und mascara :/
    habe meine noch nciht ausprobiert von p2, habe noch so viele zu leeren :)

    AntwortenLöschen
  2. Dein Review lässt mich hoffen, dass ich doch noch eine gute Drogerie-Base finde, die den Primer von Urban Decay ersetzt. Auf Dauer ist er einfach zu teuer :-/
    Ich werde sie mal ausprobieren, danke für den Tipp :-)
    LG

    AntwortenLöschen
  3. Ich brauch demnächst eine neue Base, aber wenn die Farben teils so stark verfälscht werden, suche ich mir wohl besser eine andere ^^

    AntwortenLöschen
  4. Die habe ich auch und benutze sie wirklich gerne, da hält alles, was man sich so auf das Auge pinselt, den ganzen Tag.
    Bisher habe ich noch keine Verfälschung der Farbe feststellen können.
    LG, Sera

    AntwortenLöschen
  5. Irgendwie halten alle Bases nur so kurze Zeit. Meine von Manhattan z.b. 9 Monate. Ich konnte sie aber 14 Monate benutzen, sie hatte sich null in Konsistenz oder Geruch verändert. Erst danach wurde sie etwas hart, war auch auch schon recht leer. Lange Rede, kurzer Sinn: ich würde da nix drauf geben und die Base weiter nehmen, wenn sie sich nicht verändert.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So handhabe ich das sowieso immer bei allen möglichen Kosmetik Produkten :D
      Mascara verwende ich meistens auch länger als 6 Monate und habe noch nichts feststellen können, was mir geschadet haben könnte^^

      Löschen
  6. Ich habe die Base nicht, aber sie sieht auf den ersten Blick recht ähnlich aus wie die von Manhatten. Weiss nicht, ob es die noch gibt, aber mit der war ich relativ zufriedenen. Heute benutze ich immer die Primer Potion von Urban Decay.

    AntwortenLöschen
  7. Das mit der angabe zu der Haltbarkeit verstehe ich sowieso iwie nie..

    AntwortenLöschen
  8. Ich hab die Base bisher nicht ausprobiert. Bin aber auch mit meiner momentanen von RDL sehr zufrieden.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Base von RdL finde ich auch super, inzwischen hat die Drogerie wirklich einiges zu bieten was Bases angeht :)

      Löschen
  9. Ich kann mir durchaus vorstellen eine Base in 6 Monaten aufzubrauen. Das gilt natürlich nur für Vielschminker.
    Auf jeden Fall habe ich ähnliche Erfahrungen wie du mit der Base gemacht. Ich finde sie recht verlässlich.

    AntwortenLöschen
  10. Klingt gut. Habe noch die kleine Tube von p2 und kann mir gut vorstellen, diese auszuprobieren, wenn ich die dann endlich mal leer habe.

    AntwortenLöschen
  11. ich hatte nur gutes über eyes base gelesen

    AntwortenLöschen
  12. Ich finde die p2 Base auch ziemlich gut - die benutze ich zur Zait am häufigsten und ich denke, dass ich sie mir auch nachkaufen werde. Dass sie die Lidschatten-Farben manchmal verändert, ist mir noch gar nicht so aufgefallen.. auf dem Lid sehen viele Lidschatten ja sowieso anders aus als im Pfännchen/auf dem Handrücken. Daher finde ich das nicht so schlimm.. solange mein grüngoldener Lidschatten nicht blau wird, ist alles in Ordnung :D
    Liebe Grüße,
    Erdbeerelfe

    AntwortenLöschen