Tragebilder | essence Breaking Dawn Blush Renesmee Red

9. November 2012

Ja, auch ich bin dem Hype verfallen und hatte das Glück, noch eines der Blushes zu ergattern.
Beim ersten Mal bin ich noch dran vorbeigelaufen, nachdem ich dann Swatches und Tragebilder auf diversen Blogs gesehen habe, hatte ich allerdings ein "Haben-muss-Gefühl", da ich rote Blushes sowieso total liebe. Und es ist ja auch nicht so, dass ich schon genug Blushes habe...
Aber Renesmee Red ist anders als meine bisherigen roten Blushes. Es ist kein knalliges Rot, sondern es ist eher soft, ein warmes Rot mit Orange-Anteil - wie gemacht für den Herbst :-)

  • Preis: 2,79 €
  • Inhalt: 5,5 g
  • Haltbarkeit: 24 Monate

Das Blush ist komplett matt und deshalb hatte ich erst Bedenken, ob es beim Auftrag eventuell fleckig wird. Dem ist aber zum Glück nicht so: Renesmee Red lässt sich sehr schön auftragen und verblenden. Da die Pigmentierung eher mittelmäßig ist, kann man die Intensität sehr gut aufbauen und braucht keine Angst zu haben, dass man sofort "overblushed" aussieht.

Da die Farbe im Pfännchen aber immer relativ wenig mit der Realität zu tun hat, hier einige Tragebilder für euch:

Der Orange-Anteil wirkt aufgetragen noch viel stärker als im Pfännchen, finde ich. Ich finde die Farbe dennoch wunderbar und auch die Haltbarkeit ist sehr gut - zwar verblasst das Blush im Laufe des Tages etwas,  ist aber abends noch gut zu sehen.
Falls ihr das Blush noch irgendwo entdeckt, nehmt es mit!!


Wie gefällt euch das Blush?
Ist der Hype eurer Meinung nach gerechtfertigt?

Kommentare:

  1. Ja, gerechtfertigt. Ich habe ihn auch und ich liebe ihn. Dir steht er super.

    Viele Grüße.

    AntwortenLöschen
  2. Das Blush gefällt mir sehr gut. Schon lange suche ich nach einem roten Blush. Leider habe ich es nicht mehr bekommen, alle Aufsteller waren bereits leer. Schade... =)


    Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
  3. Hab ihn auch gekauft, obwohl ich mir mit der Farbe unsicher war, aber jetzt finde ich ihn richtig toll! Steht dir übrigens auch klasse! ^^

    AntwortenLöschen
  4. Der Hype ist nicht gerechtfertigt, aber hübsch ist er auf alle fälle :) Vorallem and dir :)

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe das Blush auch und finde es richtig schön!

    AntwortenLöschen
  6. Eine sehr schöne Farbe! Ich habe versucht ihn zu bekommen, aber er war überall ausverkauft oder es waren nur noch angetatschte Blushes da...

    AntwortenLöschen
  7. Steht mir leider überhaupt nicht. Hübsch im Pfännchen aber nicht auf meiner Haut.

    AntwortenLöschen
  8. Der Blush ist echt mal was anderes, habe heute auch endlich einen ergattern können :)

    AntwortenLöschen
  9. Irgendwie, ich kann es selbst kaum glauben, bin ich derzeit ziemlich übersättigt, was Blushes betrifft, deshalb kommt momentan kaum ein Blush mit mir mit...
    Aber hübsch anzusehen ist es natürlich :)


    Liebe Grüße...

    AntwortenLöschen
  10. Steht dir sehr gut. Ist auch das erste Tragebild, dass ich sehe und das mir nicht total fleckig vorkommt :D

    AntwortenLöschen
  11. Bei mir wurde er bei den bisherigen Versuchen auch immer fleckig. Was für einen Pinsel hast Du denn verwendet? Und wo wir gerade so nett plaudern: welchen Lippenstift trägst Du da? Der passt ja perfekt!

    LG
    Alexa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hm, das ist ja komisch. Ich habe den essence Moonlight Pinsel, den es leider nicht mehr gibt, verwendet und hatte keinerlei Probleme.
      Der Lippenstift ist der "Ruby" aus der alverde Ethno Reloaded LE, ein wunderbares Rot für den Herbst :)

      Liebe Grüße!

      Löschen
  12. Ich mag rote Blushs total. Daher ist mein Lieblingsrouge auch "07 red" von Rival de Loop :)

    AntwortenLöschen