Review | L'oréal Volume Million Lashes Excess

18. Dezember 2012

Bei meinem letzten dm-Einkauf durfte die neue Volume Million Lashes Excess Mascara von L'oréal mit - quasi die Schwester von der "normalen" Volume Million Lashes, die eine meiner liebsten Mascaras aus der Drogerie ist.
Nicht zuletzt die gelungene Verpackung hat mich zum Kauf verleitet. Ich finde die Kombi aus Rot und Gold wunderschön und vor allem sehr passend zu Weihnachten ;-)

  • Preis: 10,95 €
  • Inhalt: 9 ml
  • Haltbarkeit: 6 Monate

Als ich die Mascara das erste Mal öffnete, habe ich mich direkt etwas "erschrocken", weil das Bürstchen doch recht groß ist -  meiner Erinnerung nach größer als bei der normalen Volume Million Lashes (leider habe ich diese momentan nicht zum Vergleich da). Ansonsten ist das Bürstchen aber wie bei der normalen Version: Aus Gummi und mit vielen kleinen Noppen besetzt, lediglich insgesamt etwas länger.

Hier seht ihr das Bürstchen einmal im Vergleich mit dem Bürstchen der essence I Love Extreme Mascara. Mit ca. 3 cm Länge sind die Büstchen etwa gleich lang, das L'oréal Bürstchen ist jedoch um Einiges schlanker und hat eine "Taille":

Durch die geschwungene Form und die dicht gesetzten Noppen hat man sehr schnell viel Produkt auf den Wimpern. 
Obwohl L'oréal damit wirbt, dass die Wimpern gut getrennt werden, nicht zusammenkleben und außerdem jede einzelne Wimper definiert wird, muss man etwas aufpassen, dass keine Fliegenbeine entstehen. Das Produkt ist nämlich vergleichsweise feucht
Vermutlich bessert sich das, wenn die Mascara in einigen Wochen etwas weniger feucht ist.
Aber nichts desto trotz ist und bleibt die Volume Million Lashes eine Volumen-Mascara und die sind nunmal dafür bekannt, dass die Wimpern nicht 100%ig getrennt werden, dafür aber viel Produkt auf die Wimpern gelangt.

Nun aber genug Gerede, kommen wir zu den Tragebildern. Ich muss vorweg sagen, dass ich von Natur aus glücklicherweise mit recht langen und geschwungenen Wimpern gesegnet bin, weshalb ihr euch vom Ergebnis nicht täuschen lassen solltet. Mascara ist ein Produkt, dass sich bei jeder Wimper anders verhält ;-)


(1) Links ungetuscht, rechts mit einer Schicht Volume Million Lashes Exccess:

(2) Links ungetuscht, rechts mit zwei Schichten Volume Million Lashes Excess:

(3) Links und rechts mit zwei Schichten Volume Million Lashes Excess:


Ich mag sie! Die Mascara macht tolles Volumen und verdichtet die Wimpern am Ansatz richtig schön, wodurch die Augen viel offener aussehen als im ungetuschten Zustand.
Im Gegensatz zur normalen Volume Million Lashes werden die einzelnen Wimpern irgendwie "dicker", sprich mit mehr Produkt umhüllt. Das kann natürlich auch daran liegen, dass sie noch recht "frisch" und damit feuchter ist. Ein Tragebilder der normalen Volume Million Lashes könnt ihr hier sehen.
Mir gefällt außerdem, dass man bereits mit einer Schicht ein schönes Ergebnis erzielen kann. Für den Alltag reicht mir eine Schicht völlig aus und es wirklich schnell, da die Bürste so lang ist :-)

Außerdem krümelt die Mascara nicht, lässt sich einwandfrei abschminken und bereitet mir als Kontaktlinsenträgerin keine Schwierigkeiten. Ich bin rundum zufrieden :-)

Mein Fazit
Eine wirklich empfehlenswerte Mascara für diejenigen unter euch, die auf Volumen stehen und kein Problem damit haben, wenn die Wimpern nicht 100%ig getrennt werden.
Ob die beiden Varianten der Mascara sich nun so groß unterscheiden, dass der Markt unbedingt beide bräuchte, sei dahingestellt - Ich kann nicht sagen, welche von beiden mir besser gefällt. Nichts desto trotz ist die Volume Million Lashes meiner Meinung nach momentan eine der besten Mascaras aus der Drogerie.


Habt ihr die Mascara schon ausprobiert?
Wenn ja, habt ihr einen Unterschied zur "normalen" Version feststellen können?

Kommentare:

  1. Findest du die besser als jene von Essence oder eine von Catrice?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, mit der viel umschwärmten I Love Extreme von essence komme ich zum Beispiel überhaupt nicht zurecht.
      Die Volume Million Lashes (und auch die False Lash Effect Mascara von Max Factor) haben nach meiner Erfahrung einfach einen größeren "Wow-Effekt" als Multi Action & Co.
      Zu Catrice Mascaras kann ich bisher leider nichts sagen.
      Liebe Grüße!

      Löschen
  2. Bei dir macht sie wirklich den WOW - Effekt :)
    Ich nutze im Moment nur die normale Version.

    AntwortenLöschen
  3. Sieht klasse an dir aus! Finde es immer gut, die Leser darauf hinzuweisen, dass Mascaras sich bei jedem anders verhalten - ich vergesse es auch gerne mal ;)

    AntwortenLöschen
  4. Tolles Ergebnis :) Ich mag die Volume Million Lashes Extra Black suuuuper gerne, werde mir aber dennoch die Excess Version defintiv auch mal zulegen.

    AntwortenLöschen
  5. Als die in der Werbung erschien, wollte ich die mir schon ausprobieren, aber bisher habe ich es immer vergessen zu kaufen :D du hast sehr schöne, dichte Wimpern. Meine sind zwar sehr lang, aber nicht dicht :(

    LG

    AntwortenLöschen
  6. Oh, die macht wirklich tolle Wimpern! Das Ergebnis sieht wirklich klsse aus.

    AntwortenLöschen
  7. oh ich glaube die brauche ich *-* :)

    AntwortenLöschen
  8. Du hast ja endlose Wimpern WOW

    AntwortenLöschen
  9. Sieht bei dir toll aus, aber ich bin mir sicher, dass mich das Verkleben bei meinen feinen Wimpern sehr stören würde. Ich fand bereits die normale Version nicht ganz überzeugend. Insofern werde ich versuchen, hier standhaft zu bleiben ;)

    Liebe Grüße
    Isabel

    AntwortenLöschen
  10. Das ist doch ein tolles Ergebnis!

    AntwortenLöschen
  11. wow, du hast aber auch echt tolle wimpern, schon von vorne rein mit schwung und, ja einfach tolle wimpern!

    AntwortenLöschen
  12. Ich mag sie auch ganz gerne ;)

    AntwortenLöschen