Vergleich | essence I Love Extreme Mascaras

18. Februar 2013

Seit der essence Sortimentsumstellung in diesem Frühjahr gibt es eine neue Variante der sehr beliebten I Love Extreme Mascara: Der pinke Neuling* trägt nun den Namenszusatz "Crazy Volume" und verspricht ein noch extremeres Volumen als die schwarze Version.
Da ich mich - wie viele andere auch - gefragt habe, wo denn nun der wirkliche Unterschied liegt, habe ich die beiden Mascaras mal genauer unter die Lupe genommen. 

  • Preis: je 2,79 €
  • Inhalt: je 12 ml
  • Haltbarkeit: je 6 Monate
*Die I Love Extreme Crazy Volume Mascara wurde mir zum Testen zur Verfügung gestellt.


Ich muss zugeben, dass mich schon bei der schwarzen Variante das riesige Bürstchen immer gestört hat, da ich damit aufgrund der Größe sehr viel herumgeschmiert habe und es nicht wirklich einfach zu handhaben war. Ich war also erst einmal skeptisch, ob das bei der pinken Variante auch der Fall sein würde.

Die Bürstchen unterscheiden sich jedoch sehr stark: Während die schwarze Variante das normale Spiral-Bürstchen hat, findet sich bei der pinken Variante ein Gummibürstchen mit kurzen und sehr feinen Noppen. auf den ersten Blick erinnert mich da Bürstchen sehr stark an das der Max Factor False Lash Effect Mascara.

Während die Länge der Bürstchen ziemlich identisch ist, ist das Bürstchen der pinken Variante etwas schmaler und deshalb meiner Meinung nach besser zu handhaben. Ich kleckse damit einfach weniger herum als mit der schwarzen Variante.

Nun aber zum wichtigsten Part: 
Wie unterscheidet sich das Ergebnis der Mascaras?

Beide Mascaras färben die Wimpern wirklich tiefschwarz, was mir schonmal sehr gut gefällt. Geruch und Konsistenz der Mascaras empfinde ich ebenfalls als ziemlich identisch.
Das Ergebnis ist jedoch mit jeder Mascara ein anderes.
Auf den Tragebildern seht ihr jeweils links die pinke und rechts die schwarze Variante der I Love Extreme Mascara:

Was mir sofort aufgefallen ist: Die pinke I Love Extreme Mascara "ordnet" die Wimpern sehr schön, sie sind sehr gleichmäßig betont und gebogen. Die schwarze I Love Extreme hinterlässt die Wimpern "verwuschelter" und unordentlicher. 
Des Weiteren schafft sie am Ansatz stärkeres Volumen als die pinke Variante, die die Wimpern eher verlängert, indem jede einzelne Wimper mit Produkt umhüllt wird. 

Mir persönlich gefällt das Ergebnis der pinken I Love Extreme Mascara besser, ich mag es einfach, wenn die Wimpern so "ordentlich" aussehen und einzeln betont sind :-) Das Ergebnis ist durchaus vergleichbar mit dem der kürzlich vorgestellten L'oréal Volume Million Lashes Excess Mascara.
Einen Nachteil haben jedoch beide Mascaras: Sie krümeln recht stark. Wenn ich mit den Fingern an meinen Wimpern reibe, lösen sich meist recht viele Krümelchen, das habe ich bei anderen Mascaras noch nicht so stark wahrgenommen.

Da die Produkteigenschaften beider Mascaras zeimlich identisch sind, habe ich den Verdacht, dass sich die Mascaras nur anhand des Bürstchens unterscheiden. Was ich aber überhaupt nicht als negativ empfinde, denn so ist für jeden Geschmack etwas dabei :-)

Mein Fazit
Wer Probleme mit dem doch sehr breiten Bürstchen der schwarzen I Love Extreme Mascara hatte, sollte sich einmal die neue Variante ansehen. Hier empfinde ich die Handhabung nämlich als deutlich einfacher. Welches Wimpern-Ergebnis (eher ordentlich oder eher unordentlich) ihr bevorzugt, hängt natürlich vom persönlichen Geschmack ab. Für mich ist die neue Variante der I Love Extreme Mascara definitiv ein Nachkauf-Produkt.
Ein schönes Ergebnis schaffen aber definitiv beide Mascaras!


Verwendet ihr die I Love Extreme Mascara?
Welches Ergebnis gefällt euch besser?

Kommentare:

  1. Deine Wimpern sind ja der Hammer! Ich finde die schwarze Variante der "I Love Extreme" bei dir besser, gerade beim Bild mit 1 Schicht Mascara. Da schauen deine Wimpern perfekt aus!

    AntwortenLöschen
  2. Mir gefällt das Ergebnis mit der normalen I ♥ Extreme an dir besser. Aber ich steh einfach auch persönlich sehr auf leichte "Fliegenbeinchen". Ich hab sie noch nicht getestet, hoffe aber auf eine wasserfeste Variante.

    AntwortenLöschen
  3. Tolles Ergebnis - ich glaub bei deinen Wimpern sieht fast alles toll aus ;) ich hab auch beide Mascaras, die Schwarze war lange Zeit mein Favorit. Das Ergebnis der pinken Mascara finde ich etwas besser, aber leider krümelt sie so sehr... das ist bei mir bei der schwarzen Mascara nicht so viel.

    LG Anna

    AntwortenLöschen
  4. Ich mag die pinke viel lieber! allein weil sie schon nicht krümelt :)
    Lg ♥

    AntwortenLöschen
  5. Mich konnte bisher keine Mascara von essence überzeugen, aber auf deinen Wimpern gefallen mir beide :) Die pinke Version klingt einen Tick besser und mit der Bürste könnte ich gut zurecht kommen. Mal schauen, ob ich nicht vielleicht doch schwach werde.

    Liebe Grüße
    Isabel

    AntwortenLöschen
  6. Ich benutze zur Zeit eine Kombination aus der Catrice 'Glamour Doll Mascara' und der schwazen I love Extreme, da ich meine Wimpern mit der Catrice Mascara zunächst sehr gut trennen kann und sie dann mit der essence Mascara verdichte. Nach deinem Vergleich werde ich mir die pinke I love Extreme auf jeden einmal angucken. Viilleicht vereint sie ja die Eigenschaften meiner momentan genutzten Mascaras.

    AntwortenLöschen
  7. Ich will mir die auch mal kaufen, wenn die, die ich zuhause hab alle sind bzw langsam trocknen :)

    AntwortenLöschen
  8. Beide machen ein sehr schönes Ergebnis wie ich finde :) Kombiniert sind die bestimmt richtig geil :D

    AntwortenLöschen
  9. Ich habe mir die schwarze Version gekauft und bin leider überhaupt nicht zufrieden =/ Hatte gehofft, dass der Hype, den ich hier und da mitbekommen habe, berechtigt wäre, ist er aber nicht. Jedenfalls nicht bei mir :D Nach ca. zwei Stunden waren meine Augen total verschmiert und ich habe ausgesehen, als hätte ich geweint. Schade, denn sie ist so günstig. Aber was nicht ist, ist halt nicht :)

    Liebe Grüße,
    Jule

    AntwortenLöschen
  10. Das Ergebnis sieht toll aus. Von der schwarzen Variante war ich nicht so begeistert. Vielleicht seh ich mir die neue mal an. (:

    AntwortenLöschen
  11. Bin auf der Suche nach einer neues Mascara und ich
    denke, dass eine von den beiden ein guter Nachfolger
    sein könnte. Wollte sowieso mal ein anderes Bürstchen
    ausprobieren. Danke für den Vergleich ♥

    AntwortenLöschen
  12. Ich finde der Unterschied ist sehr minimal. Ich habe meine schwarze Variante gestern entsorgt. Die Mascara war mir einfach zu feucht, das Bürstchen zu groß. Und sie krümelt. Das hat mich echt alle Nerven gekostet...

    AntwortenLöschen
  13. Ich hab die alte I love Extreme, bin aber total unzufrieden damit, da sie die Wimpern nicht schön ordnet und auch verklebt! Auch während des Tages ist die Haltbarkeit nicht so zufriedenstellend und es kommen immer wieder Klumpen in die Augen...
    LG Marion

    AntwortenLöschen
  14. Alter Schalter, was hast du denn für krasse Wimpern!? *neid* Ich werd mir die neuen I love Extreme auch mal ansehen, wenn sie endlich hier erhältlich ist. Allerdings hab ich noch gefühlt 3000 andere Mascaras, die aufgebraucht werden wollen.

    AntwortenLöschen
  15. ich liiiiiebe die schwarze version davon! hab mir gleich ein vorteilspack von 5 stück gekauft als ich es ausprobiert habe haha die pinke version hab ich noch gar nicht gesehen muss ich mal mittwoch schauen und gleich kaufen :) sehe da aber wenn ich ehrlich bin nicht so den unterschied. mal gucken, ob ich die pinke bürste lieber mag als die schwarze :)


    Liebste Grüße moni_♥
    'Schmetterlingsparadies ♥

    AntwortenLöschen
  16. Ich finde beide Ergebnisse sehen sehr gut aus. Ich muss mir die beiden im Laden mal genauer ansehen und vielleicht sogar beide mitnehmen und dann testen... (: Danke fürs Zeigen!

    AntwortenLöschen
  17. mir gefallen auch beide ergebnisse sehr gut! ich kenne keine der beiden mascaras, bare das sollte ich mal ändern.

    xoxo

    AntwortenLöschen
  18. Ich wollte auch noch so ein Post verfassen :) ich mag die neue ein wenig mehr :)

    AntwortenLöschen
  19. Ich habe die schwarze Variante heute morgen das erste Mal ausprobiert und muss sagen, dass ich ein wenig enttäuscht war. Da gefällt mir meine Maybelline Mascara viel besser. Entweder komme ich mit dem Bürstchen nicht zurecht oder die Mascara ist einfach noch zu feucht. :/

    AntwortenLöschen
  20. Ich mag die "schwarze" Variante viel lieber.

    AntwortenLöschen
  21. ich mag links lieber. sieht toll aus!!!
    du hast echt schöne augen :)
    maren anita

    FASHION-MEETS-ART by Maren Anita

    AntwortenLöschen
  22. Ich finde das beide bei dir wahnsinnig tolle Wimpern machen!
    Habe sie noch nicht getestet aber ich komme mit so mega Bürstchen einfach nicht gut klar.

    AntwortenLöschen