essence Me & My Ice Cream LE | Haul + Erster Eindruck

28. Juni 2013

Seit wenigen Tagen steht die essence Me & My Ice Cream LE in den Drogerien (obwohl sie erst für Anfang Juli angekündigt war) und da mir die LE schon auf den Pressebildern relativ gut gefallen hat, habe ich sie mir mal genauer angesehen und direkt zwei Produkte mitgenommen.
Die Pressebilder zur LE findet ihr hier.

Heute möchte ich euch kurz meinen ersten Eindruck der Produkte mitteilen :-)

Ich als Blush-Junkie habe natürlich das Cream Blush Ice Bomb genauer unter die Lupe genommen. 
Das Besondere ist hier die Konsistenz: Im Döschen ist das Produkt cremig, aber sobald es auf die Haut gelangt, wird es pudrig. Der Auftrag funktioniert deshalb ziemlich gut und wird nicht fleckig. Ich habe es mit Finger und Pinsel ausprobiert, beides funktioniert einwandfrei :-)

Farblich ist mir Ice Bomb natürlich mal wieder wie auf den Leib geschneidert: Ein wunderschöner Peach/Korall-Ton mit feinem silbrigen Schimmer:

Aufgetragen sieht man den Schimmer bei mir kaum, aber sobald direktes Licht auf die Wangen fällt, ist ein schöner Glow zu erkennen :-)
Was mir außerdem aufgefallen ist: Das Blush lässt sich sehr gut aufbauen und ist daher auch super für Anfänger oder Mädels, die es eher dezent mögen, geeignet.
Auf den Tragebildern seht ihr 2-3 Schichten des Blushes:

Preis: 2,75 €
Inhalt: 6,8 g

Fazit
Dicke Empfehlung von mir! Ich mag die Konsistenz total und finde das Blush aufgrund des unkomplizierten Auftrags vor allem für den Alltag super. 
Durch dein feinen Schimmer spart man sich außerdem den Highlighter ;-)

Neben dem Blush habe ich mir außerdem einen der vier Nagellacke mitgenommen. Always In My Mint ist ein sehr helles Mint mit silbernem Schimmer, der aber auf dem Nagel so gut wie gar nicht zu sehen ist.
Da ich momentan total auf Mint abfahre, musste er einfach mit :D Always In My Mint ist übrigens um einiges heller und grünlicher als der mintfarbene Lack aus dem essence Standard-Sortiment.

Der Pinsel des Nagellacks ist in Ordnung: Flach, aber leider recht schmal. Die Pinsel aus dem Standard-Sortiment gefallen mir da besser. Außerdem nimmt der Pinsel ziemlich viel Farbe auf einmal auf, weshalb man ihn immer gut abstreifen sollte.

Ich finde die Farbe wunderschön. Sie sieht so schön frisch auf den Nägeln aus und lässt gebräunte Hände bestimmt noch brauner aussehen :D
Allerdings erhält man diese tolle Farbe erst nach drei Schichten Lack. Der Lack ist ziemlich sheer, was ich sehr schade finde, denn nach drei Schichten Lack plus Unter- und Überlack trocknet das Ganze dann halt nicht mehr wirklich schnell - auch bei einem schnelltrocknenden Überlack.
Zur Haltbarkeit kann ich noch nicht viel sagen, da ich den Lack erst seit gestern trage. Bisher sieht er noch ganz gut aus ;-)

Preis: 1,75 €
Inhalt: 10 ml

Fazit
Naja - ich weiß nicht, ob die anderen drei Lacke auch so sheer sind, aber Always In My Mint würde ich mir wahrscheinlich nicht noch einmal kaufen, wenn ich wüsste, dass man drei Schichten für ein deckendes Ergebnis benötigt.
Aber die Farbe ist schon ziemlich cool - ich bin unentschlossen :D Falls ihr viel Geduld beim Lackieren habt, ist er einen Blick wert. Falls nicht, lasst ihn lieber stehen ;-)

Habt ihr die LE schon entdeckt?
Wenn ja, habt ihr etwas mitgenommen?

Kommentare:

  1. Die LE konnte ich vorgestern auch schon entdecken und hatte genau diesen Lack bereits in der Hand, aber ich hatte wegen der Deckkraft und des Pinsels Bedenken. Ich habe ihn schließlich wieder zurückgestellt... Bei so hellen Tönen fällt mein unsauberer Auftrag so schnell auf... Beide Produkte sehen auf deinen Bildern aber sehr hübsch aus.

    Liebe Grüße
    Isabel

    AntwortenLöschen
  2. Ich versuche mich nicht anfixen zu lassen, obwohl das Blush super an dir asschaut!

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde die LE zuckersüß .Ich könnte sie glatt leer kaufen ,aber leider habe ich sie noch nirgens entdeckt :(
    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde die Verpackung der LE echt gelungen und der Blush sieht auch super aus :)

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe mir den Blush mitgenommen und bin begeistert. Total schöne sommerliche Farbe, die bei mir auch schön auf den Wangen glowt.

    AntwortenLöschen
  6. Ich war auch kurz davor den Blush mitzunehmen. Mir reicht aber die Auswahl an Blushes, die ich zu Hause habe. Beim rosanen Lidschatten konnte ich jedoch nicht wiederstehen. Der Schimmer ist soooo schön. <3 Leider auch etwas sheer, aber nicht so wie bei den Catrice Baked Eyeshadows aus Candy Shock LE. Ich hab auch die Nail-Sticker mitgenommen. Als Highlight auf einem Nagel sieht das bestimmt geil aus! Die Farb-kombi ist wunderschön.

    Da kann sich Catrice noch eine Scheibe abschneiden, in Sachen Pastel LE!

    Die Lacke der Ticket to Paradise LE waren auch schon so sheer. Was ist denn da los, essence? Es waren auch schon wieder null Tester da. Ich versteht das nicht. Was ist so schwer auf das erste Produkt "Tester" drauf zu drucken? Die Produkte werden doch eh von den LEuten angegrabbelt...

    AntwortenLöschen
  7. Du hast dir auf jedn Fall die beiden Schätzchen der LE rausgesucht. Danke fürs Zeigen! Lg

    AntwortenLöschen
  8. Ich habe mir auch genau diese beiden Sachen gekauft! :-) Bei dem Rouge war es Liebe auf den ersten Blick, was die Farbe angeht, und ich war zuhause zum Glück auch positiv von der Textur überrascht, weil es ja mal wieder keine Tester gab... Bin sehr froh darüber, es mitgenommen zu haben! Dir steht es auch richtig gut! Den Lack habe ich noch nicht lackiert, aber schade, wenn er schwierig im Auftrag ist. Den Ton finde ich hübsch; ich wollte schon länger einen richtig hellen Mint-Ton haben.

    AntwortenLöschen
  9. Ich hab heute die Edition auch entdeckt, aber nichts mitgenommen, obwohl ich die Aufmachung total süß fand!
    Außerdem muss ich dir mal ein Lob für deine Fotos aussprechen, einfach perfekt! <3
    Liebe Grüße mimi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, die Fotos sind auch immer das, was mir am meisten Spaß macht :D

      Löschen
  10. Schade dass es ein Cream Blush ist, die Farbe ist super schön, aber mit der Konsistenz komme ich einfach nicht zurecht.
    In meinem dm konnte ich die Le noch nicht entdecken, mich hat aber auch auf den Pressebildern nichts angesprochen, daher finde ich es auch nicht so schade.

    AntwortenLöschen
  11. Hatte das Blush gestern auch in der Hand, nur irgendwie hat mich die Farbe nicht so überzeugt.. finde die Textur aber sehr interessant

    AntwortenLöschen
  12. Ich habe heute den Colours of the Rainbow TAG gepostet und würde mich freuen wenn du auch mitmachst .http://me-and-my-girly-life.blogspot.de/2013/06/colours-of-rainbow-tag-beauty.html

    Liebste Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  13. Der Nagellack sieht echt schön aus. Muss ich mir unbedingt auch noch anschauen.

    Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
  14. hey, ich habe mal 'ne ganz andere frage: du benutzt doch momentan die aleppo-flüssigseife? merkst du einen unterschied zur festen seife bzw. welche variante würdest du empfehlen? mein seifenblock neigt sich dem ende zu und mich würde interessieren, ob sich die flüssigseife genauso wie der block verhält. liebste grüße :)

    AntwortenLöschen
  15. Der Blush ist super, den habe ich auch gekauft. Sowie die handwipes, mit denen bin ich auch zufrieden.

    AntwortenLöschen
  16. Ich fand das Blush ja zu schimmrig...hmm...vielleicht ist es das doch nicht? Menno, schwierig, wenn man die Produkte dann bei anderen sieht und plötzlich doch toll findet :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hiii Wiebke. Der Blush sieht sehr natürlich aus. Ich hab ihn jetzt täglich verwendet und er gefällt mir richtig gut. Mit einem Stippling Pinsel kannst Du auch schön sparsam auftragen und wenn nötig aufbauen.

      Löschen
  17. Tolle Ausbeute! Ich hoffe ich finde die LE auch morgen♥

    AntwortenLöschen
  18. Ich schaue sehr gern in Deinem Blog vorbei. Den Blush musste ich mir gleich holen :) Kennst Du den "Glow Touch Lips & Cheeks" von Kiko? Hat eine starke Farbabgabe, mag auch die Konsistenz sehr und hält den ganzen Tag. ..liebe Grüsse!

    AntwortenLöschen