Review | Maybelline Fit Me! Concealer

24. Juni 2013

Heute gibts endlich die schon länger versprochene Review zum Maybelline Fit Me! Concealer. ;-)
Ich habe ihn in der Farbe 15 Fair getestet, meines Wissens nach die hellste Nuance im Sortiment. Es gibt zwar auch noch eine Nuance mit der Nummer 10, die war beim Swatchen aber komischerweise dunkler als die 15.

  • Preis: 5,45 €
  • Inhalt: 6,8 ml
  • Haltbarkeit: 6 Monate

Der Fit Me! Concealer kommt in einem schmalen, hohen Fläschchen mit einem klassischen Schaumstoff-Applikator daher. 
Die Konsistenz ist eher flüssig, aber nicht so flüssig, dass der Concealer "wegläuft". Optimal, um ihn unter dem Auge aufzutragen und zu verblenden.
Für Unreinheiten verwende ich immer festere Concealer bzw. Camouflage, weil diese besser decken und sich gezielter auftragen lassen. Um Augenschatten abzudecken, finde ich aber flüssigen Concealer geeigneter, weil dieser weniger austrocknet und sich besser in die Haut einarbeiten lässt.

Der Fit Me! Cocnealer ist einer der wenigen wirklich hellen Concealer aus der Drogerie. Oben seht ihr, dass er in etwa die gleiche Helligkeit wie die Catrice Camouflage Creme in der hellsten Nuance hat. Der Unterton ist Rosa.

Woran ich mich bei diesem Concealer erst einmal gewöhnen musste: Weniger ist mehr! Anfangs habe ich immer zu viel Produkt verwendet und habe mich geärgert, dass der Concealer in die Fältchen gerutscht ist und das Ergebnis ziemlich unnatürlich aussah. Bis ich gelernt habe, weniger Produkt zu verwenden: Dann ist der Concealer nämlich nahezu perfekt, denn dann verrutscht er nicht, hellt die Augenpartie leicht auf und sieht dabei sehr schön natürlich aus. An manchen Tagen wünsche ich mir jedoch noch etwas mehr Deckkraft. 

Die folgenden Tragebilder sind am Wochenende entstanden, deshalb hielten sich meine Augenringe in Grenzen und es gab nicht ganz so viel abzudecken wie an manchen Tagen unter der Woche ;-)

Die große Stärke des Concealer ist, dass er sich total gut verarbeiten lässt und man für ein Ergebnis wie auf dem Tragebild wirklich nur eine ganz kleine Menge benötigt. Der Concealer ist also extrem ergiebig.
Ich tupfe immer drei bis vier Pünktchen Concealer unter mein Auge und verteile, bzw. verblende den Concealer dann mit dem Ringfinger. Ich habe es auch mal mit einem Concealer-Pinsel versucht, aber mit dem Finger kann ich immer noch am präzisesten arbeiten und durch die Körperwärme verschmilzt das Produkt direkt mit der Haut. Anschließend fixiere ich den Concealer mit einem transparenten Puder, damit nichts verrutscht.

Mein Fazit
Für mich ist der Fit Me! Concealer der bisher beste Concealer aus der Drogerie was das Preis-/Leistungs-Verhältnis betrifft. Er ist ergiebig, lässt sich wunderbar einarbeiten und hält - mit einem Puder fixiert - ziemlich lange durch. Ich persönlich würde mir noch etwas mehr Deckkraft wünschen, aber das ist wirklich nur ein kleiner Negativ-Punkt.

Habt ihr Erfahrungen mit dem Fit Me! Concealer?
Verwendet ihr verschiedene Concealer für Unreinheiten und Augenschatten?

Kommentare:

  1. Ich habe den auch und finde ihn ganz gut. (: Aber optimal jetzt auch nicht. Beim nächsten Mal nehme ich noch eine Nuance dunkler mit, der den ich jetzt habe, scheint mir etwas zu hell, er sieht leicht gräulich aus ): Aber an sich ist er für einen Drogerie-Concealer wirklich toll :D

    AntwortenLöschen
  2. Der sieht top aus...wenn ich bald einen neuen brauche, überleg ich mir ihn zu testen :)

    AntwortenLöschen
  3. Danke fürs anfixen :P ich hab unter der Woche auch echt ein schlimmes Augenringeproblem und bin immernoch auf der Suche nach dem perfekten Concealer.

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde diesen Concealer auch ganz toll. Kein anderer passt so gut zu meinem Hautton und deckt so gut meine Augenringe ab, auch High End-Produkte nicht.
    Leider bekomme ich davon sehr viele Unreinheiten, besonders diese weißen Mitesser, die auch noch sehr auffallen und sich nicht vollständig abdecken lassen. :(

    AntwortenLöschen
  5. sehr toller Bericht(: Ich schleiche auch schon lange um ihn herum, aber nach dieser review wird er wohl demnächst ins körbchen hüpfen :)

    AntwortenLöschen
  6. Ich fand den Fit me! Concealer auch toll! Nur leider ist meiner doch recht schnell leer gegangen. Falls ich mal wieder Bedarf an Concealer habe, werde ich ihn mir allerdings nachkaufen, da die Nuance super passend ist und die Deckkraft für ein Drogerieprodukt wirklich spitze ist.

    AntwortenLöschen
  7. Ich liebe ihn, für mich der beste Concealer!

    AntwortenLöschen
  8. Den habe ich mir auch kürzlich gekauft, und bin bisher sehr zufrieden damit, die Farbe ist auch schön hell :)

    AntwortenLöschen
  9. Auf diese Review hab ich gewartet ;)
    Ich muss ihn unbedingt einmal testen.

    AntwortenLöschen
  10. Ist er besser als der Loreal Touche Magique, den du mal beschrieben hast?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Preis-Leistungs-Verhältnis finde ich beim Fit Me! Concealer auf jeden Fall besser. Der Touche Magique kostet ja ca. 10 € und hat weniger Inhalt. Die Deckkraft fand ich beim Touche Magique aber etwas besser. Nachkaufen würde ich aufgrund des Preises eher den Fit Me! Concealer.

      Löschen
    2. OK, jetzt habe ich es endlich geschafft, mir auch mal den Fit Me! Concealer zu kaufen und ich muss sagen: du hattest wirklich Recht! Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis! Bisher habe ich den Mineralize Concealer von MAC verwendet, aber der ist weniger deckend als der Fit Me! Concealer, und dafür 15 € teurer. Haltbarkeit ist bei beiden gleich gut.

      Löschen
  11. Finde den Concealer auch richtig klasse und verwende ihn sehr gern :)

    AntwortenLöschen
  12. Den Fit Me Concealer verwendet meine Schwester immer & ist total zufrieden damit.. ich hingegen verwende einen von Kiko und finde den noch um einiges besser als den von Maybelline :)

    Ich würde mich sehr freuen, dich als neue Leserin bei mir begrüßen zu dürfen :)
    Viele liebe Grüße
    Katii von Süchtig nach...

    AntwortenLöschen
  13. Ich finde ihn auch fabulös und will ihn nicht mehr hergeben! Für Unreinheiten ist er, wie du sagst, ungeeignet. Da nehme ich am liebsten die Camouflage von alverde. lg

    AntwortenLöschen
  14. ich will den auch mal ausprobieren :)

    AntwortenLöschen
  15. ICh vermisse ja immer noch meinen Mineral Concealer von Maybelline. Der war noch heller und deckender. Irgendwie kann mich der Fit me Concealer nicht so richtig begeistern.

    AntwortenLöschen
  16. Woher hast du ihn gekauft dm?
    Weil mein rossmann führt nur 10 :0

    AntwortenLöschen
  17. Den Fit Me Concealer habe ich mir auch aufgrund des Hypes geholt und ich bin wirklich überrascht, wie gut der ist! Diese eigenartige, gelige Konsistenz ist erstaunlicherweise ideal zum Auftragen :D

    Der Mineral Concealer, also falls der dir was sagt hehe, der war auch sehr gehyped und mich hat er aber nicht überzeugen können. Der ist meiner Meinung auch zurecht aus dem Sortiment gegangen.

    AntwortenLöschen
  18. Erstmal Supersuper coole und Ausfürhliche und gute Review :)
    Ich neige zu unreiner Haut und habe ihn auch bereits schon versucht dort aufzutragen aber ich finde das highlightet die Pickel eher als er sie abdeckt ! Ich habe ich in der Farbe 10 und benutze ich unter den Augen auf Unreinheiten benutze ich die Catrice Camouflage .)

    AntwortenLöschen
  19. Ich bin vom Fit Me Concealer total überzeugt. Da ich unreine und zugleich sehr trockene Haut habe, wirkt er bei mir auch viel natürlicher als die Catrice Camouflages Cream, die die trockenen Stellen noch mehr hervorhebt.

    AntwortenLöschen