Aufgebraucht = Nachgekauft? #10

23. September 2014

Auch während meiner Blog-Abstinenz habe ich weiterhin meinen Kosmetik-Müll für euch gesammelt ;-)
In den letzten 3-4 Monaten wurden folgende Dinge geleert, bzw. aussortiert:

(1) Catrice Prime And Fine Mattifying Powder Waterproof
Mich wundert, dass dieses Puder so gehyped war: Für mich hat es nicht besonders gut funktioniert, vor allem die mattierende Wirkung fand ich nicht besonders gut. Mit dem L'oréal Nude Magique BB Powder bin ich da deutlich zufriedener, weshalb ich dieses auch wieder nachgekauft habe.
Nicht nachgekauft.

(2) Garnier Miracle Skin Perfector für fettige und Mischhaut  |  Hell
Im Frühjahr und Sommer, sobald ich etwas gebräunt war, habe ich regelmäßig zu dieser BB Cream gegriffen. Sie macht ein tolles Hautbild und mattiert wirklich wunderbar. In den Herbst- und Wintermonaten ist sie mir aber leider etwas zu dunkel, weshalb sie erst im Frühjahr wieder bei mir einziehen wird.
Eine Review findet ihr hier.
(Noch) nicht nachgekauft.

(3) Manhattan Mega Lash Mascara
Aussortiert, weil sie meine Wimpern leider nur verklebt und sehr kurz und stummelig hat aussehen lassen.
Nicht nachgekauft.

(4) Manhattan Supersize Seductive Eyes Mascara
Same here: Hat meine Wimpern verklebt und mit dem Riesen-Bürstchen konnte ich nicht wirklich umgehen.
Nicht nachgekauft.

(5) L'oréal Volume Million Lashes 
Eine meiner liebsten Mascaras aus der Drogerie, auf die ich immer wieder zurückgreife. Macht schön lange und voluminöse Wimpern. Da ich momentan aber noch sehr viele andere Mascaras teste, habe ich sie erstmal nicht nachgekauft.
(Noch) nicht nachgekauft.

(6) L'oréal Superliner Ultra Precision  |  Black 
Mein liebster Eyeliner, ich hatte hier schonmal ausführlicher über ihn berichtet. Momentan verwende ich den Superliner Black Vinyl, der hat eine etwas andere Spitze und trocknet eher glänzend, was mir nicht so gut gefällt. Nächstes mal wird wieder der Ultra Precision gekauft.
Wird nachgekauft.

(7) Balea Professional Beautiful Long Shampoo und Spülung
Ich hatte irgendwie hohe Erwartungen an diese Kombi und weil ich die Verpackung so schön finde und den Duft liebe, hatte ich gehofft, in der Beautiful Long Reihe mein neues Lieblings-Shampoo zu finden. Leider ist daraus nichts geworden, denn die Produkte haben meine Haare sehr ausgetrocknet und sie fielen irgendwie überhaupt nicht mehr schön. Sehr, sehr schade.
Nicht nachgekauft.

(8) John Frieda Frizz Ease Wunderkur
Hierbei handelt es sich zwar um eine echte Silikonbombe, aber sie hat meinen Haaren echt gut getan und sie gegen meine Erwartungen auch überhaupt nicht beschwert. Außerdem finde ich den Geruch grandios, so sauber und ein bisschen wie frisch gewaschene Wäsche.
Wird vielleicht nachgekauft.

(9) algemarina Trockenshampoo
Auf Empfehlung von Wonderwall gekauft und für gut befunden. Wobei ich bei Trockenshampoo auch nicht sonderlich wählerisch bin. Momentan nutze ich das Trockenshampoo von Syoss, weil es im Angebot war, würde aber auch dieses wieder nachkaufen.
(Noch) nicht nachgekauft.

(10) Balea After Shave Pflege-Gel Sensitive
Ein absoluter Dauerbrenner in meinem Bad. Wirkt den unangenehmen Rasierpickelchen entgegen und macht die Haut weich wie ein Baby-Popo :-)
Nachgekauft.

(11) Yves Rocher Monoï de Tahiti Duschgel
Toller Sommer-Sonnenmilch-Strand-Duft, allerdings hatte ich das Gefühl, dass es die Haut eher ausgetrocknet hat. 
Nicht nachgekauft.

(12) Balea Med Ultra Sensitive Gesichtswasser
Tolles Gesichtswasser: Brennt nicht, trocknet nicht aus, holt aber nach der Reinigung mit meiner Aleppo Seife nochmal einiges vom Gesicht herunter. Momentan verwende ich ein Gesichtswasser von CD, werde aber wieder zu diesem hier zurückkehren, weil mir das Hautgefühl besser gefällt.
(Noch) nicht nachgekauft.

(13) Rival de Loop Clean & Care Milder Reinigungsschaum
War in Ordnung, auf Dauer hilft mir meine Aleppo Seife aber besser, meine Haut in Schach zu halten. War aber angenehm sanft und nicht austrocknend zur Haut.
Nicht nachgekauft.

(14) Weleda Mandel Wohltuende Feuchtigkeitspflege
Die perfekte Tagescreme für mich, ich habe sie euch hier bereits ausführlich vorgestellt.
Inzwischen habe ich schon das 3. Tübchen in Benutzung.
Nachgekauft.


Verwendet ihr auch eines der Produkte?
Habt ihr mit einigen Produkten vielleicht andere Erfahrungen gemacht?

Kommentare:

  1. Danke, ich dachte schon ich wäre bei der manhattan Mascara (3) zu blöd aufzutragen....das ergebnis ist grausam...ich wollt sie noch reklamieren gehen!

    Liebste Grüße :)

    AntwortenLöschen
  2. Die mattierende BB Creme von Garnier wollte ich immer mal testen, weil mir die "normale" schon sehr gut gefällt. Habe aber zu viele Teintprodukte im Anbruch, die müssen erstmal geleert werden. ;)

    AntwortenLöschen
  3. Die Garnier BB Creme habe ich auch und finde sie toll. Meine ist jetzt auch aufgebraucht und wird bestimmt nachgekauft. Und das Gesichtswasser werde ich mir auch mal näher anschauen, hört sich gut an, was du darüber sagst.

    LG
    Mimi

    AntwortenLöschen
  4. Die BB cream von Garnier benutze ich auch! :D Aber ich brauche noch ein sehr gutes, mattierendes Puder, nach einem Arbeitstag glänze ich echt extrem, auch mit dieser BB cream. Vllt. liegt's aber auch an meiner Feuchtigkeitscreme (:

    Liebste Grüße,
    Tanachi

    AntwortenLöschen
  5. Das Algemaria Trockenshampoo kenne ich bisher nur vom sehen. Nutze unglaublich gerne die Trockenshampoos von Batiste =)

    AntwortenLöschen
  6. Huhu,
    die BB Cream ist auch eine meiner absoluten Favoriten, leider auch bei mir nur im Sommer passend, jetzt wird es schon leicht heikel weil ich langsam wieder weiß werde. Das Puder das du empfiehlst muss ich mir mal ansehen, obwohl ich zugeben muss, dass ich das Prime and Fine-Puder auch echt toll fand bislang. :)
    Und bei Trockenshampoo schwöre ich auch auf Batiste muss ich zugeben.
    Lieben Gruß, Anna

    AntwortenLöschen
  7. Ich mag das Catricepuder weil es eine sehr feine Textur hat. Und dass es nicht 'übermattiert' ist bei Mischhaut eigentlich auch vorteilhaft. So kann ich meine T-Zone mattieren muss aber nicht befürchten, dass es sich schrecklich im die trockene Mund- und Wangenregion absetzt.

    AntwortenLöschen
  8. Das Ultra Sensitive Gesichtswasser muss ich auch mal testen.

    AntwortenLöschen
  9. Da hast du aber einige produkte aufgebraucht :)
    Die meisten deiner Produkte habe ich schon selbst getestet und war auchs ehr zufrieden. Die Balea Ultra Sensitive Pflege wollte ich auch immer schon mal testen. Werde ich als nächstes in Angriff nehmen :)

    Viele Grüße
    russkaja

    AntwortenLöschen