Collective Haul & Mini Reviews #1

13. November 2014

Ich habe hier irgendwie sehr lange keine Einkäufe mehr gepostet, was glaube ich daran liegt, dass ich immer "kleckerweise" etwas einkaufe, anstatt einmal 100€ bei dm zu lassen.
Deswegen habe ich mir überlegt, dass ich euch ja einfach öfter mal eine Art Collective Haul zeigen kann, der dann die Dinge beinhaltet, die ich in der letzten Zeit so gekauft habe.

Vorteil: Weil ich die Produkte dann teilweise schon ausprobieren konnte, kann ich euch bereits eine kleine Review geben.
Heute soll es den ersten Collective Haul geben, der so im Nachhinein betrachtet recht Haar-lastig ist ;-) 

(1) Catrice Defining Blush  |  Mandy-rine
Das Blush ist glaube ich noch relativ neu im Sortiment und fällt einfach total in mein Farbschema. Als ich das Blush gekauft habe, war es noch relativ warm und sommerlich, momentan trage ich doch eher wieder Rot- und Beeren-Töne. Nichtsdestotrotz mag ich Mandy-rine sehr gern, vor allem im Alltag, weil man damit einfach nichts falsch machen kann.
Preis: 3,45 € 

(2) NYX Powder Blush  |  Taupe
Lange bin ich um ihn herumgeschlichen, weil ja gefühlt fast jeder Blogger / YouTuber Taupe zum Konturieren verwendet. So im Pfännchen kam mir das Produkt anfangs doch sehr kühl und Rosenholz-stichig vor und ich hatte so meine Zweifel, ob die Farbe zu mir passt. 
Tja, was soll ich sagen? Seitdem ich Taupe gekauft habe, verwende ich ihn jeden Morgen. Das Konturieren macht mir inzwischen richtig Spaß und ich mag nicht mehr drauf verzichten. Der Ton ist wirklich ideal, weil er sehr kühl und aschig ist. Außerdem lässt er sich wunderbar aufbauen, wodurch er auch für Anfänger gut geeignet ist, da man nicht sofort einen Balken im Gesicht hat.
Einziges Manko: Ich finde, dass die Verpackung ziemlich billig verarbeitet ist. Bei einem Preis von 7 € erwarte ich da ein wenig mehr.
Preis: ca. 7 € 

(3) L'oréal Nude Magique BB Powder  |  Sehr heller Hauttyp 
Jaaa, da ist es wieder, mein Lieblings-Puder. Die Verpackung ist nun nicht mehr rund, sondern eher rechteckig, aber das Produkt ist immer noch das gleiche. Nachdem ich in letzter Zeit diverse Puder in meinem Bestand geleert habe, "durfte" ich es mir endlich wieder kaufen. 
Ich schätze es so sehr, weil es sehr fein ist und dadurch Härchen und trockene Stellen nicht unschön betont, außerdem mattiert es sehr gut, ohne dass der Teint so "totmattiert" wird, falls ihr versteht was ich meine ;-)
Preis: 6,85 € 

(4) L'oréal Super Liner Ultra Precision 
Ein weiterer Nachkauf. Nachdem ich den Super Liner in Black Vinyl nicht so toll fand, habe ich mir meinen liebsten Super Liner nachgekauft. Der Ultra Precision Super Liner hat eine sehr feine Spitze und es gelingt mir mit ihm, meinen Lidstrich tatsächlich in nur einem Strich zu ziehen. Der Super Liner deckt sofort, hält den ganzen Tag, färbt nicht ab und ist wirklich super zu handhaben. 
Hier habe ich schonmal über ihn berichtet.
Preis: ca. 7 € 

(5) Catrice Eye Brow Stylist  |  Date with Ash-ton 
Und noch ein Nachkauf-Produkt. Gerade habe ich euch meine Augenbrauen-Routine gezeigt, in der Date with Ash-ton täglich zum Einsatz kommt. Deshalb habe ich ihn auch schon etliche Male nachgekauft, nun war es mal wieder so weit. Für mich ist es einfach die perfekte Farbe.
Preis: 2,45 €

(6) ebelin Entwirrkünstler
Ich habe zwar keinen Vergleich zum gehypten Tangle Teezer, aber der Entwirrkünstler gefällt mir ausgesprochen gut. Ich habe sehr dicke, lange und vor allem viele Haare, an denen so manche Bürste versagt. Der Entwirrkünstler bekommt meine Haare wirklich sehr schnell durchgebürstet, ohne dass ich das Gefühl habe, an meinen Haaren zu reißen. 
Tolles Teil!
Preis: 8,95 €

(7) Dr. Scheller Bio-Lavendel Nachtpflege für sensible Haut
Auf diese Creme hat mich Talisa gebracht. Im Herbst neigt meine Haut gerne mal zu trockenen Stellen, weshalb ich abends ab und an (nicht jeden Tag) gerne eine etwas reichhaltigere Creme 
auftrage. Die Dr. Scheller Lavendel Creme macht ihren Job sehr gut und hat zudem einen sehr entspannenden Duft - ich liebe ja Lavendel! Für die wärmere Jahreszeit ist sie mir aber zu reichhaltig und auch jetzt verwende ich sie wirklich nur nach Bedarf.
Preis: ca. 13 € 

(8) Balea Beauty Effect Hyaluron Booster
Der Hyaluron-Booster verspricht intensive Feuchtigkeit und ist deshalb in meinen Besitz gewandert. Die Konsistenz ist gelig und etwas bappig im Auftrag, allerdings zieht das Gel sehr schnell ein. Einen Feuchtigkeits-Boost konnte ich aber irgendwie nicht feststellen. Meine Haut hat das Produkt aufgesogen und gut war, kein Langzeit-Effekt. Schade, denn anfangs war ich sehr zuversichtlich ein tolles Produkt gefunden zu haben...
Preis: 3,95 €

(9) syoss Volume Lift Dry Shampoo
Ich habe in letzter Zeit ja so einige Trockenshampoos durchprobiert und konnte nie so richtig Unterschiede feststellen, doch das syoss Trockenshampoo gefällt mir bisher am besten: Es riecht toll (irgendwie frisch, sauber) ergiebiger als die anderen Testkandidaten.
Preis: 3,90 €

(10) John Frieda Frizz Ease Tägliche Wunderkur
Momentan habe ich irgendwie Probleme mit meinen Haaren - sie sind frizzig und teilweise kraus, etwa 1-2 mal in der Woche glätte ich sie, weil ich - wodurch auch immer - eine leichte Naturwelle bekommen habe und ich sie nunmal lieber glatt mag. 
Die Tägliche Wunderkur macht sie sehr geschmeidig und fungiert gleichzeitig als Hitzeschutz, natürlich enthält sie Silikone. Ich weiß auch nicht recht wie ich das handhaben soll, ich halte ja nicht viel von Silikonen, aber die Wunderkur macht einfach so ein gutes Ergebnis. Außerdem habe ich das Gefühl, dass meine Haare damit länger glatt bleiben und sich weniger schnell kräuseln, wenn ich mal in den Regen komme.
Preis: ca. 7 €

(11) John Frieda Frizz Ease Zauberformel
Nach dem Glätten sind meine Spitzen oft ein wenig strohig, deshalb habe ich die Zauberformel mitgenommen. Die Zauberformel ist eine Finish-Creme, die man sehr sparsam in die Spitzen gibt. Und auch sie gefällt mir sehr gut: Die Spitzen werden geschmeidig, weich und erhalten eine ordentliche Portion Glanz. Und ja, auch hier sind Silikone enthalten.
Preis: ca. 7 €

Was habt ihr in letzter Zeit geshoppt?
Habt ihr Erfahrungen mit einem der Produkte?

Kommentare:

  1. Mit dem ganzen Seidenhaartraum-Zeugs versuchst du mich ja sowas von O.o
    Ich hatte öfter was von John Frieda und war immer zufrieden, und was die Silikone betrifft: ich kann dich beruhigen, wenn du das hören magst :-D Die machen nix böses mit dem Haar, sind in der neuesten Generation zumeist flüchtig und verdunsten also nach dem Auftrag UND die, welche sich ums Haar legen, sind bei deinem Haartyp sogar wünschenswert: ich habe genau die gleiche Haarstruktur *yeah* und profitiere von dem mechanischem Schutz, der so aufgebaut wird. Jeder Friseur hat mir bis jetzt das selbe zu dem Thema gesagt ;-) Und es funktioniert ja auch, wie du bemerkst. Wenn du nicht viel davon auf de Kopfhaut klatscht, gibt es auch langfristig keine fettigen Strähnen. Und wenn du wirklich noch jede Möglichkeit eines build-ups verhindern willst, reicht alle paar Wochen eine Wäsche mit einem normalen Shampoo mit Tensiden (SLS) aus. ;-)

    Ich habe das Puder auch und muss geschockt zugeben, daß ich genau der gleichen Meinung bin wie du: geschockt deshalb, weil ich nie dachte, daß es bei Puder Unterschiede geben könnte *hehe*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Okay, das beruhigt mich etwas :D
      Ich verwende sowieso alle zwei Wochen dieses Reinigungsshampoo von Balea, von daher ist das glaube ich alles nicht so wild.

      Löschen
  2. Gute Idee, das mit den Collective Haul Posts !
    Übrigens meine ich gelesen zu haben, dass die NYX Blushes in der eckigen Verpackung das Sortiment verlassen...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh nein, gerade jetzt wo ich es für mich entdeckt habe...

      Löschen
  3. Ich habe mehrmals schon gelesen und gehört, das John Frieda zwar ansprechende produkte hat, diese aber Qualitativ nicht so gut seien. Hatte auch mal so ein Frizz Ease Fluid das ich ganz schrecklich fand ...
    Habe auch keinen Vergleich zum Tangle Teazer, habe mir den von ebelin in pink genommen und bin nach anfänglichen schwierigkeiten bis jetzt ganz zufrieden :D

    viele grüße
    russkaja

    AntwortenLöschen