Aufgebraucht = Nachgekauft?! #11

7. Dezember 2014






(1) Bourjois Healthy Mix Serum + Foundation  |  51 Light Vanilla
Beide habe ich geliebt, einen richtigen Unterschied zwischenSerum und Foundation konnte ich allerdings nicht feststellen. Das Serum ist minimal flüssiger und leichter auf der Haut als die Foundation. Das war es dann aber auch schon mit den Unterschieden. Daher habe ich mal die Foundation und mal das Serum verwendet. Was ich besonders an ihnen geschätzt habe: Sie verbinden sich toll mit der Haut, sind feuchtigkeitsspendend und die Farbe passte optimal.
Zur Foundation gibts hier eine ausführliche Review.
Wenn ich wieder mal nach Hamburg komme, werde ich eine der beiden sicherlich nachkaufen.
(Noch) nicht nachgekauft.

(2) L'oréal Superliner  |  Black Vinyl
Mein Liebling ist ja der Superliner Ultra Precision, dieser hier hat mich leider nicht so richtig überzeugt. Das Finish war mir zu stark glänzend und auch die Filzspitze beim Ultra Precision Superliner gefällt mir etwas besser.
Nicht nachgekauft. 

(3) Manhattan 2 in 1 Concealer + Fixing Powder
Der Concealer war super, das Puder habe ich allerdings nicht verwendet, da ich meinen Concealer immer mit abpudere, wenn ich auch mein restliches Gesicht abpudere. Der Concealer hat farblich gut gepasst, gut gedeckt, war aber nicht ganz so haltbar wie mein geliebter MAC Studio Finish Concealer.
Nicht nachgekauft.

(4) Catrice Eye Brow Stylist  |  Date with Ash-ton
Meine Nummer 1 für die Augenbrauen und schon unzählige Male nachgekauft. Die Anwendung könnt ihr in meiner Augenbrauenroutine sehen.
Nachgekauft.

(6) ebelin Professional Nagellack-Entferner Express
Das besagte Döschen, das inzwischen jeder kennen dürfte. Finger rein, ein bisschen drehen und der Lack ist ab. Ich mag das Prinzip, aber nach mehrmaligem Austauschen des Nagellacks ist das Schwämmchen nun hin und die nächste Dose im Einsatz.
Nachgekauft.

(7) Rexona shower fresh Deo
Ich brauche gerade alle möglichen Restbestände an Aluminium-Deo auf, darunter war auch dieses Deo. Der Geruch ging mir ziemlich schnell auf die Nerven, weil er sehr stark und aufdringlich frisch war, Wirkung war aber ok. 
Da ich inzwischen nur noch Deos ohne Aluminiumsalze verwende (von Nivea gibts inzwischen sehr gute!), bin ich froh, dass es leer ist.
Nicht nachgekauft.

(8) Weleda Granatapfel Regenerierende Pflegelotion
Oh, wie habe ich diese Lotion geliebt! Und es ist tatsächlich die erste Lotion, die ich bewusst aufgebraucht habe und sie vor allem gerne benutzt habe. Sonst bin ich nämlich ein Eincrem-Muffel. Die Lotion hat wunderbar gerochen, toll gepflegt und ist schnell eingezogen. Durch den Pumpspender konnte man sie toll dosieren.
Würde sie nicht knapp 16 € kosten, hätte ich sie mir schon längst nachgekauft. Vielleicht wünsche ich sie mir zu Weihnachten...
(Noch) nicht nachgekauft.

(9) Schwarzkopf got2be Schutzengel
Ja, Hitzeschutz halt. Ob der jetzt wirklich vor Hitze schützt, kann ich nicht wirklich sagen, aber nach dem Glätten fühlten sich meine Spitzen oftmals strohig an. Die John Frieda Wunderkur gefällt mir da deutlich besser.
Nicht nachgekauft.

(10) syoss Volume Lift Dry Shampoo
Bisher das beste Trockenshampoo, das ich ausprobiert habe. Sehr ergiebig, angenehmer Duft und relativ günstig.
Nachgekauft.

(11) Balea Totes Meer Salz Dusche Blauer Tee + Lemongras
War in Ordnung, von der besonderen Pflege für trockene Haut habe ich aber nichts gemerkt. Da gibts es Duschgels, die deutlich pflegender sind. Die Düfte haben mir aber gut gefallen, sehr frisch und angenehm.
Nicht nachgekauft.

(12) L'oréal EverPure Farbpflege & Feuchtigkeitsshampoo
Das Shampoo war vor Ewigkeiten mal in irgendeiner Box und jetzt habe ich es endlich mal aufgebraucht. Es war nichts besonderes und hat sich irgendwie recht schnell verbraucht. 
Nicht nachgekauft.

(13) Herbal Essences Clearly Naked Glanz-Pflegespülung
Die Clearly Naked Produkte habe ich zum Testen zugeschickt bekommen. An sich gefällt mir die Wirkung der Produkte, ich habe aber etwas gegen die verwirrende Etikettierung ("naked", obwohl in der Spülung Silikone enthalten sind). In meiner Review habe ich darüber bereits ausführlicher geschrieben.
Nicht nachgekauft.

(14) Balea Oil Repair Spülung
Tolles Produkt, hat wirklich gut gepflegt und sehr geschmeidige Haare gemacht. Nur der Geruch war jetzt nicht sooo meins. Werde ich bestimmt aber mal wieder nachkaufen bei Gelegenheit.
(Noch) nicht nachgekauft.


Verwendet ihr auch eines der Produkte?
Habt ihr mit einigen Produkten vielleicht andere Erfahrungen gemacht?

Kommentare:

  1. Das hast du von den aufgebrauchten Sachen ganz schön wenig nachgekauft :)
    Die Shampoos aus der Herbal Essences Naked Serie mag ich sehr gerne, davon habe ich auch noch zwei zu Hause stehen :)

    AntwortenLöschen
  2. Die Deos von Rexona liebe ich total und kaufe mir immer die Deo-Roll-Ons nach.
    Die Naked Serie von Herbal Essences habe ich erst vor kurzem leer gemacht und fand sie wirklich gut =)

    AntwortenLöschen
  3. Der ebelin Entferner finde ich rihtig gut, den kaufe ich mir auch nach wenn er leer ist.
    Auch die Balea Oil Repair Serie finde ich ganz gut ^^

    Viele Grüße
    Russkaja

    AntwortenLöschen
  4. Wo kaufst du denn immer das Syos Trockenshampoo? Ich habe es noch nie bei uns im Rossmann oder dm entdeckt :/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hmmm, hier gibts das in jedem Rossmann...

      Löschen