Manhattan Powder Rouge: Neue Nuancen

20. Dezember 2014

Seit Dezember gibt es vier neue Nuancen der Manhattan Powder Rouges, zwei davon durfte ich testen und möchte ich euch heute vorstellen.
Insgesamt gibt es nun 12 Nuancen, die mit Vitamin E angereichert sind und mit integriertem Pinsel daherkommen (den ich allerdings für ungeeignet halte).

  • Preis: 3,99 €
  • Inhalt: 5g

Hot in Here 
Diese Nuance mich spontan am meisten angelacht: Ein Backstein-/Feuer-Rot mit mattem Finish. Total mein Beuteschema :-) Aber es ist Vorsicht geboten: Hot in Here ist verdammt gut pigmentiert, schnell erwischt man zu viel und hat einen roten Fleck auf der Wange. Aber mit etwas Übung macht er wirklich ein tolles Ergebnis.

Secret Lovers 
Secret Lovers enthält im Gegensatz zu Hot in Here feine goldene Schimmerpartikel und auch die Grundfarbe ist etwas heller und geht eher in Richtung Peach. Secret Lovers ist etwas schwächer pigmentiert und lässt sich dadurch etwas besser handhaben als Hot in Here. Leider sieht man aufgetragen nicht besonders viel von dem schönen Schimmer.

Während sich die beiden Nuancen geswatched sehr stark unterscheiden, ist aufgetragen kein wirklicher Unterschied zu erkennen - Secret Lovers ist vielleicht ein ganz klein wenig pink-stichiger. Das hat mich selbst überrascht, als ich die Fotos gesichtet habe, denn irgendwie hatte ich da doch was anderes erwartet :D

Oben seht ihr Secret Lovers, darunter Hot in Here:


Fazit
Auch wenn die beiden Nuancen aufgetragen sehr ähnlich aussehen: Ich mag die Manhattan Blushes nach wie vor sehr gern. Ich meine sogar, mein allererstes Blush war eines von Manhattan. Die Textur ist schön samtig und lässt sich gut auftragen und verblenden. Nur bei Hot in Here muss man wie gesagt ein wenig sparsamer dosieren.

Habt ihr die neuen Manhattan Blushes schon entdeckt?
Wie gefallen euch die Nuancen?

Kommentare:

  1. Ich besitze eine dünklere Nuance der Manhattan Blushes und finde sie ganz gut, die neuen Farben sehen nett aus:)

    AntwortenLöschen
  2. Oh sehr hübsch! Ich bin ja nich für krasse Nuancen gemacht, aber danke fürs Zeigen. Nun weiß ich, daß die sanftere Variante auch aussieht wie der dunklere. Das wäre mir zuviel, aber im Lafent hätte ich zugegriffen ;) vielleicht eine andere.

    AntwortenLöschen
  3. Bei Hot In Here konnte ich nicht wiederstehen, total mein Beuteschema. Die hellen, rosigen Farben sieht man bei meinem Hautton irgendwie gar nicht, selbst gegen Ende Winter, wenn ich am blassesten bin ... Und so bin ich immer froh, wenn mal eine dunkle, kräftige Farbe in die Drogerie kommt.

    Hmmm, wenn ich hier wieder Tageslicht habe, muss unbedingt ich mal Hot In Here mit Sleek Fenberry vergleichen ...

    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du hast Recht, Fenberry könnte tatsächlich ähnlich sein... Ich glaube aber, Hot in Here ist etwas rötlicher als Fenberry.

      Liebe Grüße!

      Löschen
  4. Die neuen Blushes von Manhattan finde ich echt super. Habe mir auch gleich 2 STück zugelegt: 35S Bubble Gum & 39S Golden Brown.
    Finde aber dennoch, das die Sleek Blushes besser sind.

    Viele Grüße und einen gemütlichen 4. Advent ♥
    Russkaja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Sleek Blushes finde ich auch toll - aber meine Exemplare sind sooo krass pigmentiert, dass ich doch eher selten zu ihnen greife.

      Dir auch einen schönen Advents-Sonntag! :)

      Löschen
  5. In der Zeit als ich statt 30 Blushs nur ein einziges besaß, war dieses Exemplar von Manhattan. Ich habe es sicherlich 3mal nachgekauft. Das habe ich bisher noch bei keinem anderen geschafft.

    Ich finde es auch immer interessant wie unterschiedlich die Farben zwischen Swatchen und Tragen sein können. Das sie sich so ähneln hätte ich anhand des ersten Bildes auch nicht gedacht.

    AntwortenLöschen
  6. Über die werde ich auch bald berichten, ich finde die neuen Farben klasse, Manhattan Blushes mag ich sehr gern.
    LG Sam

    AntwortenLöschen
  7. Ui, die sind beide voll schick. Mein zweites Blush war von manhattan (das erste war Almost Famous von essence). Dieses mit Peach. Ich hab es neulich erst gelehrt :) Vielleicht sollte ich ein neues kaufen...oder zwei, drei :D

    AntwortenLöschen
  8. Frohe Weihnachten und ein wunderbares, geruhsames Fest im Kreis Deiner Lieben!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, vielen lieben Dank.
      Das wünsche ich Dir auch! :-)

      Löschen